Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. Dezember 2018, 18:43

Heiratsurkunde Jacob Christoph Schwarz 1775

Hallo,

folgenden Text konnte ich entschlüsseln:

Jacob Christoph Schwarz
__________ allhiesiger Bürger
__________ und Handelsmann, ____
_____ Albrecht Schwarzens ____
____bürgers ______ und Han-
delsmann____ led: Sohn

Maria Christiana Mar-
garetha weil: Philipp ____
________ __________ ____
ehel: led: Tochter

17. October
»Michael Knaupp« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michael Knaupp« (5. Dezember 2018, 18:26)


2

Montag, 3. Dezember 2018, 19:33

Falsches Bild
Viele Grüße :) Ursula

3

Dienstag, 4. Dezember 2018, 10:27

Bild wurde geändert

4

Dienstag, 4. Dezember 2018, 10:59

Hallo Michael,
hier meine Ergänzungen:

Jacob Christoph Schwarz
neuangehender allhiesiger Bürger
Bortenwircker und Handelsmann, Chri-
stoph Albrecht Schwarzens ebenmaßi?-
gen burgers, Bortenwirckers und Han-
delsmann ehel: led: Sohn,

Maria Christiana Mar-
garetha weil: Philipp Bor-
stens gewesenen Ochsenwirths
ehel: led: Tochter
MfG, J. Steffen

Wohnort: Weserbergland

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Dezember 2018, 12:35

Ja, der "ebenmaßige Burger" kommt mir bekannt vor.
Es bedeutet so viel wie "schicklich", "anständig".
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

6

Dienstag, 4. Dezember 2018, 16:01

Viele Dank,

es ist doch schön ebenmäßige Vorfahren zu haben.

Gruß

Michael