Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, February 19th 2019, 5:06pm

Can anyone help with reading this 1828 letter?

Hello, I'm a new member and would be grateful if anyone could help me with transcription of an 1828 letter in old script. It can be seen at

https://photos.app.goo.gl/Eq2qLkvLrvTf69z76

https://photos.app.goo.gl/aPbPELsofuAsM6ts7
:danke:!!

Dan Weinstock

This post has been edited 1 times, last edit by "Weindan" (Feb 19th 2019, 6:51pm)


Detlef05

Trainee

Location: Hamburg

  • Send private message

2

Tuesday, February 19th 2019, 5:51pm

Hello Weidan,

your links do not work. Upload the letters here, please.
Kind regards
Detlef

3

Tuesday, February 19th 2019, 6:10pm

I'm trying to find a way to get them on this site. The limit for attachments is only 80kB. Please try this URL once more, as it has been working for me (Remove the {url} and {\url} that shows up before and after the link- The address starts with the https and ends with the numeral 7).

https://photos.app.goo.gl/aPbPELsofuAsM6ts7

This post has been edited 2 times, last edit by "Weindan" (Feb 19th 2019, 6:14pm)


Henriette52

Moderatorin

Location: Im Lauenburgischen

  • Send private message

4

Tuesday, February 19th 2019, 6:16pm

Hallo zusammen,

die Links funktionieren nun!
Viele Grüße
Henriette :)

5

Tuesday, February 19th 2019, 6:50pm

Another link to the letter- hopefully it will work


J. Steffen

Moderator

Location: Bielefeld

  • Send private message

6

Tuesday, February 19th 2019, 7:46pm

Hello,
here's for a start:

Werther Freund!
Hier bin ich nun in dem schönen Land von
Freiheit und Gleichheit und auf eine Art,
daß ich selbst nicht weiß wie. Es zeigte
sich mir eine schöne Gelegenheit nicht allein
… mit Freuden zu kommen sondern auch auf
kurze Zeit noch ………… zu erhalten.
MfG, J. Steffen

7

Tuesday, February 19th 2019, 8:35pm

Thank you very much for helping!

Henriette52

Moderatorin

Location: Im Lauenburgischen

  • Send private message

8

Wednesday, February 20th 2019, 11:51am

Hello Dan,

a little bit more:

Werther Freund!
Hier bin ich nun in dem schönen Land von
Freiheit und Gleichheit und auf eine Art,
daß ich selbst nicht weiß wie. Es zeigte
sich mir eine schöne Gelegenheit nicht allein
… mit Freuden zu kommen sondern auch auf
kurze Zeit noch Beschäfftigung zu erhalten. Ein

Leipziger Handelshaus sandte mir H...-Schafe
nach New York und ... mich die
Aufsicht über drei Schäfer und die Heerde
selbst zu führen. Künftigen 19. Senth wird die
selbe nun verkauft und ich dann augen-
blicklich geschäftslos; ich werde diese Zeit dann
benutzen und einen kleinen Abstecher
nach Boston machen, wo ich dann das Ver-
gnügen habe, Sie nach einer so langen
Viele Grüße
Henriette :)

9

Wednesday, February 20th 2019, 12:46pm

This is so wonderful! I am grateful for your time and expertise. Many thanks!!

Henriette52

Moderatorin

Location: Im Lauenburgischen

  • Send private message

10

Wednesday, February 20th 2019, 1:22pm

Page 2:

Zwischenzeit wieder zu sehen.
Lassen Sie mich hoffen, daß Sie mir
während der Zeit einmal schreiben werden,
ich würde dies als ein Zeichen der noch unter
uns festbestehenden Freundschaft annehmen.
In dieser Hoffnung zeichne ich mit
Liebe und Achtung als
Ihr
Freund
Unterschrift

New York
den 6. Septbr 1828
Viele Grüße
Henriette :)

J. Steffen

Moderator

Location: Bielefeld

  • Send private message

11

Wednesday, February 20th 2019, 3:50pm

and another fragment:
Leipziger Handelshaus sandte *eine Heerde* Schafe
nach New York und *engagierte* mich die
MfG, J. Steffen