Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ahrweiler

Trainee

  • "Ahrweiler" started this thread

Location: Villach/Austria

  • Send private message

1

Thursday, November 28th 2019, 3:04pm

Gewindschaft-Fabrikant

Hallo zusammen.
Kann mir bitte jemand erklären was ein Gewindschaft-Fabrikant ist?Leider habe ich darüber im Internet nichts gefunden oder ich habe ev. nur die falschen Seiten aufgerufen.
Danke
Liebe Grüße
Franz Josef

Watf

Trainee

Location: Baden-Württemberg

Societies: CompGen e.V

  • Send private message

2

Thursday, November 28th 2019, 3:42pm

Hallo Franz Josef,

der hat wahrscheinlich Eisenstücke mit Gewinde hergestellt? Am Beispiel einer Schraube, da hast du den Schraubenkopf gefolgt vom Schaft welcher mit einem Voll- oder Teilgewinde versehen ist ... Oder einfach ein Vollgewinde ohne Schraubkopf welches dann an irgendwelche Eisenteile geschweißt werden um eine Verbindung zu ermöglichen.

Oder?

MfG Watf

Detlef05

Trainee

Location: Hamburg

  • Send private message

3

Friday, November 29th 2019, 9:33am

Hallo Franz Josef,

gemeint ist Gewindeschaft-Fabrikant. https://www.google.com/search?sxsrf=ACYB…iw=1113&bih=855

Gruß - Detlef

Ahrweiler

Trainee

  • "Ahrweiler" started this thread

Location: Villach/Austria

  • Send private message

4

Friday, November 29th 2019, 12:38pm

Hallo Detlef05 und Watf
Danke für die Antworten.Ich hab mir ja sowas gedacht da ich selbst ja aus der Metallbranche komme.Aber wie gesagt deutsche Ausdrücke sind nich dieselben wie in Österreich.
Liebe Grüße
Franz Josef

Similar threads