Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

louisa

Trainee

Location: NRW

Societies: AGGM

  • Send private message

241

Monday, January 14th 2008, 7:23pm

bei mir sind es zwei namen.

1. Pasche kommt wohl von Paschalis (Papst)

2. Erdmann :rolleyes:

die Rosina klingt für mich normal und Salome habe ich auch noch. :D

Grüße von

louisa
Viele Grüße
louisa

242

Friday, January 18th 2008, 10:06am

olympia

meine favoritin (leider keine urahnin) aus KB nordhausen/harz (vor 1870) ist:

Olympia LURCH

Eve S.

Unregistered

243

Friday, January 18th 2008, 5:46pm

Wohl nicht so selten, aber schööön

Hallo,

mir gefällt in meiner Reihe immer wieder der Vorname ENGEL :angel: ..... Der Vorname hat sich zwar nicht bis in die heutige Zeit gerettet, aber ich habe die Eigenschaften übernommen !!!! 8) :D

LG Eve

krüll

1936 - 2014 †

Location: Raum Düsseldorf

Societies: D´dorfer Verein f. Familienkunde

  • Send private message

244

Friday, January 18th 2008, 8:58pm

Das war4 eine im Rheinland übliche Kurzform des Namens Engelbert.
Gruß Krüll

MichaKrauß

Unregistered

245

Friday, January 18th 2008, 9:50pm

Hallo,

ich bin u. a. auf diese Vornamen gestoßen, männlich: Baltzer, Enderle,Jorge, Israel, Valten. Weiblich: Erdmuthe, Benigna, Salome, Rosina, Gerla.

Mein bisher schönster weiblicher Vorname: Johanne Christiane Friedericke Wilhelmine.



Viele Grüße aus der Mark

Michael Krauß

Eve S.

Unregistered

246

Saturday, January 19th 2008, 9:21am

Hallo Krüll,



bei mir handelte es sich immer um einen weiblichen Vornamen. :angel:

LG Eve

anis

Unregistered

247

Saturday, January 19th 2008, 11:28am

Hallo!
hat schon wer was von Loenlin gehört? Männlich. Aus Württemberg. Habe den Ahnen bisher allerdings nur im Internet gefunden und noch nicht selbst im Kirchenbuch recherchiert - vielleicht hat sich da auch wer verlesen. Mir fällt nur Apollonius dazu ein.
anis

nordlicht

Trainee

Location: S-H

  • Send private message

248

Sunday, January 20th 2008, 9:54pm

Vornamen

Hi,

um noch schnell ein paar Punkte für mein Profil zu sammeln :) muss ich doch hier meinen Vorfahren mit den schönen Vornamen:

RITTER WILHELM

erwähnen. Nach längerem Suchen hatte sich 'Ritter' nachweislich als Vorname herausgestellt und nicht als Titel.

Gruß

Wolfgang

*Anke*

Trainee

Location: San Jose, CA

  • Send private message

249

Monday, January 21st 2008, 6:22am

Hallo!
Hallo,

mir gefällt in meiner Reihe immer wieder der Vorname ENGEL :angel: ..... Der Vorname hat sich zwar nicht bis in die heutige Zeit gerettet, aber ich habe die Eigenschaften übernommen !!!! 8) :D

LG Eve


Das war4 eine im Rheinland übliche Kurzform des Namens Engelbert.
Gruß Krüll
Also ich kenne Engel auch nur als weiblichen Vornamen - oder als Koseform für Angela.
Meine Oma hieß Angela und wurde häufig Engel oder auch Engelchen genannt. :angel:

Viele Grüße,
Anke

*Anke*

Trainee

Location: San Jose, CA

  • Send private message

250

Monday, January 21st 2008, 6:36am

Hallo,
bei mir sind es zwei namen.

1. Pasche kommt wohl von Paschalis (Papst)

2. Erdmann :rolleyes:

die Rosina klingt für mich normal und Salome habe ich auch noch. :D

Grüße von

louisa
Der Name Paschalis bedeutet "der an Ostern geborene". Ich habe einen Vorfahren mit Vornamen Paschalis, der witzigerweise den Spitznamen Oster hatte.

Viele Grüße,
Anke

Naresiak

Unregistered

251

Monday, January 21st 2008, 8:48pm

Ich hätte da Rosine (ja, genau wie getrocknete Pflaumen) und Christliebe im Angebot!

MfG Naresiak

nordlicht

Trainee

Location: S-H

  • Send private message

252

Monday, January 21st 2008, 9:32pm

Rosine

@Naresiak,

Rosine, wie getrocknete Pflaume? :S Sicher?

Gruß

Wolfgang

anis

Unregistered

253

Tuesday, January 22nd 2008, 11:16am

...bei mir auch massenhaft Rosinen... in den württembergischen Weinanbaugebieten im 18. Jahrhundert sehr verbreitet (ernsthaft). Frage mich, ob die ihre Trauben nie getrocknet haben oder einen anderen Namen dafür hatten - oder war das Absicht???
anis

Cilly71

Trainee

Location: Burscheid

Societies: WGFF

  • Send private message

254

Wednesday, January 23rd 2008, 9:39pm

... ich bin gestern auf einen Mattheis gestoßen. Das war sicher üblich damals

wurblzap

Moderator

Location: Haan

Societies: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Send private message

255

Sunday, February 3rd 2008, 11:01pm

Hallo an alle Vornamen-Sammler,

mein merkwürdigster Name ist Ciliax, er wurde um 1550 in der Nähe von Eisleben geboren.

Es gibt den weiblichen VN Cilia, soll von Cäcilia kommen, aber ein männlicher Name :?:

Salome habe ich auch, ist ja schon ein paar mal erwähnt, scheint also kein Anwärter auf einen Spitzenplatz.
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

Location: Schleswig-Holstein

  • Send private message

256

Sunday, February 3rd 2008, 11:45pm

Hallo,

ich habe Appolonia in meinem Stammbaum, für mich sehr ungewöhnlich! Triene ist hier im Norden ja nicht so selten oder Line, aber vermutlich als Kosename! Ich habe auch noch einen Gotthelf und auch Rosina in meinem Stammbaum.

MfG

Gaby

Gabriele58

Unregistered

257

Monday, February 4th 2008, 12:28am

Hallo
Ich habe Erdmann ,Erdmute Petrounella ,Leonhard ,Amanda usw.
Zum teil klingen die Namen sogar gut . :thumbsup:
LG
Gabriele

F.W.Seipe

Trainee

Location: Berlin

  • Send private message

258

Monday, February 4th 2008, 6:30pm

also ich biete: eine Frau Eva Adam.
QVEM QVAERIS? ("Wen suchst Du?"- Johannes 20,15)

SWfranz

Trainee

Location: Magdeburg, jetzt Frankreich

  • Send private message

259

Wednesday, February 6th 2008, 1:48pm


ich habe Appolonia in meinem Stammbaum, für mich sehr ungewöhnlich!


Das ist ja lustig. Genau den Namen konnte ich vorgestern unter meinen Vorfahren finden. Allerdings mit Doppel-L

Gruss
Synke
Raum Stralsund/Rügen: Piehl, Rieck, Schröder, Wittstock
Altmark/Raum Magdeburg: Kuhlmann, Neumann, Röding, Steffen, Weber, Weitland, Zander
Harz und Umland: Birkefeld, Bosse, Darnedde, Ebeling, Henkel, Kummig/Kumht, Lange, Otto, Piepenbrink, Rosenthal, Sendt, Steffen, Thiele
Südthüringen: Becher, Erdmann, Fischer, Gering, Günther, Kolb, Kummer, Weiss
Sachsen: Butter, Drechsler, Juhrs, Klopfer, Lorenz, Michael, Morgenstern, Richter, Salzbrenner, Schiertz, Schlechte, Tausch

kellermaeuse

Unregistered

260

Thursday, February 7th 2008, 4:49pm

Mir ist auch mal wieder ein Name untergekommen.

Filomina.