Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Albert Esser" started this thread

Location: Langerwehe / Rheinland

  • Send private message

1

Sunday, January 15th 2006, 10:43pm

Suche in Frankenthal / Pfalz

Hallozusammen!

Ich suche nach Vorfahren in Frankenthal / Pfalz.

Mein Großvater, Georg Philipp von der Schmitt wurde am 27. Februar 1890 hier geboren.
Seine Vater hieß ebenfalls Georg Philipp von der Schmitt
Seine Mutter hieß Helene Maleck

Wer forscht auch in diese Richtung?

Grüße aus dem Rheinland
von Albert Esser

Marlies

Unregistered

2

Monday, January 16th 2006, 7:18pm

RE: Suche in Frankenthal / Pfalz

Hallo Albert,

hier findest Du ein paar Mitstreiter:

http://www.geneanet.org

Gruß Marlies

  • "Albert Esser" started this thread

Location: Langerwehe / Rheinland

  • Send private message

3

Monday, January 16th 2006, 8:27pm

RE: Suche in Frankenthal / Pfalz

Hallo Marlies,

vielen Dank für deinen Tip, habe ich aber schon ohne Erfolg durchsucht!

Grüße von Albert Esser

Paladin

Trainee

Location: Südwest-Pfalz

  • Send private message

4

Saturday, February 7th 2009, 1:32pm

Hallo Albert,
ist diese Suche noch aktuell ?

Die kath. Kirchenbücher von Frankethal befinden sich im Bistumsarchiv in Speyer.
Die ev. Kirchenbücher von Frankenthal befinden sich im Zentralarchiv der ev. Kirche der Pfalz.
viele Grüße
Ulrich
suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720

  • "Albert Esser" started this thread

Location: Langerwehe / Rheinland

  • Send private message

5

Saturday, February 7th 2009, 2:39pm

Hallo Ulrich

Die Linie "von der Schmitt" hat sich mittlerweile erledigt.

Die kann ich zurückverfolgen bis zum 30jährigen Krieg.

Bei "Maleck" habe ich inzwischen eine Weggefährtin gefunden, die auch schon im Archiv in Speyer war.

Dort sind wir bis zum Gropvater, Josef Maleck vorgedrungen, der 1798 in St. Dreifaltigkeit Frankenthal die

Catharina Schreiber geheiratet hat.

Gruß aus dem Rheinland

Albert Esser