Search Forum


Actions

Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Turmbergsurfer

Unregistered

1

Tuesday, October 21st 2008, 7:12pm

Botzkowski

Auf der Suche nach meinen Vorfahren habe ich Kontakt zu einem Amerikaner bekommen, dessen Vorfahren auch Botzkowski hießen, die aber wahrscheinlich nichts mit meinen Vorfahren zu tun haben.

Vielleicht kann in diesem Forum dazu jemand was sagen.
(Geburtsort bzw. Eltern der Auswanderer ?)

Danke Andreas


Hi Andy,
Thank you for e-mailing me. You are my first really, real response from a Botzkowski in eihter Germany or Poland. I've sent out questions now and again, but I've only gotten quick notes back saying they didn't feel their family had any connection to ours.

Here's some additional information for you to look over. We believe our Grandfather came from the little town of Jeseritz, on Lake Jeseritz, just South of Stettin, Poland. Howerver, as yet, we have little proof of this, except the town name Jeseritz on a US Federal Census form, which I found by accident. I've know there are Botzkowskis sprinkled through out Poland, and maybe some or all are related. Grandpa was born in February of 1865, and came to the US in 1883. He had a brother that came to the US a few years before he did, and they both settled in the Sauk Rapids area of Benton County, Minnesota. Grandpa's name was Jacob, and his brothers's name was Adam. They both claim the Botzkowski surname.

........

I look forward to communicating with you concerning this family name.

Blessings .....

whorlbeck

Trainee

Location: Freiberg/Sachsen

  • Send private message

2

Tuesday, October 21st 2008, 7:38pm

Hallo Andreas,

bei einer kurzen Suche bei www.ancestry.de fand ich einige wenige BOTZKOWSKI.

Für die genannten Adam und Jack (Jacob) gibt es Hinweise im Einbürgerungsregister von Minnesota.
Bei der Auswanderung fand ich:
Von Hamburg aus: Franz BOTZKOWSKI. Er reiste am 9.2.1907 ab Hamburg und kam am 27.2.1907 in New York an. Als Wohnort wird Sokola/Polen angegeben.
Ein Osspi BOTZKOWSKI reiste ab 20.11.1909 ab Hamburg. Er wohnte in Wilna.

Ankunft in New York:
Am 8.4.1881 kamen mit dem Schiff "Hohenstaufen" in New York an: die Familie des Johann BOTZKOWSKI (* um 1838).
Dabei waren sicher seine Frau Catha.... (* um 1845) und die kinder Gottl..... (* 1863), Eva (* 1868), Gottlieb (* 1873) und Caroline (* 1875).

Weiterhin gibt es einen Lewis BOTZKOWSKI (* um 1886) er kam am 17.7.1905 in Philadelphia an und wohnte zuletzt in London.
Weitere Angaben, u.a. bei den Volkszählungen fand ich noch nicht. Ich denke der Name wurde in Amerika dann doch etwas anders geschrieben ! Das kommt ja häufig vor und BOTZKOWSKI ist ja auch nicht gerade ein typischer amerikanischer Name !!

Wenn Du willst, schaue ich auch mal intensiver nach!

Viele Grüße
Wolfgang

Turmbergsurfer

Unregistered

3

Tuesday, October 21st 2008, 8:19pm

Botzkowski

Hallo Wolfgang,

danke für deine Hinweise.(Von meinen Vorfahren ist aber wahrscheinlich niemand ausgewandert.)

Die Nachfahren von den Botzkowski's die ausgewandert sind ...nannten sich später Botchek ....

Leider sind meine Englischkenntnisse nicht besonders gut, deshalb ist bzw. war die Korrespondenz für mich nicht ganz leicht.

Dieser Amerikaner weiß wohl nicht gerade viel ....

Ich schätze, er kennt das genaue Datum der Auswanderung nicht und auch nicht den Namen des Schiffes.

Er ist sich noch nicht einmal sicher, ob seine Vorfahren deutsch oder polnisch waren, dabei deutet die Schreibweise (..tz ..) des Namens auf deutsch, obwohl es ursprünglich natürlich ein polnischer Name ist. Auch die Religion ev. deutet auf deutsch hin.

Das die Ursprünge seiner Familie in der Nähe von Stettin liegen (wie er annimmt) ist nicht sehr wahrscheinlich, würde ich jetzt einfach mal behaupten ....

Ich tippe eher auf Ostpreußen (wie meine Vorfahren) oder Schlesien ....

Liebe Grüße Andreas