Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

pandinus

Unregistered

1

Sunday, January 31st 2010, 12:02pm

Familienstatus in Legacy 7

Hallo zusammen, ich arbeite jetzt schon eine Weile mit Legacy 7 und bin sehr zufrieden damit. Aber einen Punkt kann ich hier nicht so richtig darstellen: Wenn ich bei einem Kind als Status "Ledig" eingebe, erscheint dieses trotzdem unter der Übersicht aller Ehen mit dem Hinweis "Unbekannter Partner". Auch im Bericht -Familienblatt- erscheint immer ein unbekannter Ehepartner ohne persönliche Angaben. Wie kann ich jetzt ein Kind auch wirklich als ledig und ohne Partner darstellen???
Gruß
Gerd Olszewski

dirkpeters

Trainee

Location: Ketzin

Societies: AMF, BGG, Herold, MFP, Greif

  • Send private message

2

Sunday, January 31st 2010, 12:13pm

Hallo Gerd,

ich arbeite ja nun auch schon ein paar Jahre mit Legacy, wo gibst Du als Status "ledig" für ein Kind ein?

Wenn Du keinen Partner für eine Person eingibst, und diese keine Nachkommen hat, wird auch nie ein Partner dargestellt. Wenn die Person Nachkommen hat, setzt Legacy in Berichten mitunter unbekannt für den Partner in Berichten ein. Dies kann man verhindern denke ich, in dem man bei der entsprechenden Beziehung anklickt, dieses Paar hat nie geheiratet.

Viele Grüße

Dirk

pandinus

Unregistered

3

Sunday, January 31st 2010, 12:34pm

Hallo Dirk,
ich gebe den Status im Bereich "Eheinformationen" ein, dort unter "Status".
Evtl. mach ich einen Denk- oder Bedienungsfehler.
Gruß
Gerd Olszewski

Stefan66

Unregistered

4

Tuesday, April 27th 2010, 8:32am

Hallo Gerd,
wenn ein Kind ledig ist und auch keine Nachkommen hat, würde ich bei Ehedaten garnichts eingeben. Die Ehedaten sind ja eher dazu gedacht, wie schon da steht, Ehen einzutragen bzw. bei Nachkommen, den Familienstand genau zu beschreiben.

Anke

Trainee

Location: San Jose, CA

  • Send private message

5

Friday, April 30th 2010, 6:14am

Hallo Gerd,

ich sehe das ähnlich wie Stefan: die Eheinformationen benutze ich nur, wenn auch tatsächlich ein Paar betroffen ist. "Ledig" benutze ich dann, wenn ein Paar unverheiratet Kinder hat. In seltenen Fällen auch, wenn ich eine Person erfassen möchte, die schon sehr lange (unverheiratet) mit einem Familienmitglied zusammen ist und die ich daher quasi als Familie ansehe.

Bei KIndern gebe ich gar keine Eheinformationen ein. Und wenn jemand ledig und ohne Kinder stirbt, dann wähle ich das entsprechende Kästchen in ihrer/seiner Personeninformation aus.

Viele Grüße,
Anke