Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Heidie

Trainee

  • "Heidie" started this thread

Location: Niedersachsen

  • Send private message

1

Thursday, July 12th 2018, 3:37pm

Aschmann - Hiltner, Berlin

Guten Tag,
ich suche nach dem FN Aschmann in Berlin.

Wilhelm Aschmann -Schneider-, Berlin Brandenburg
* 27.08.1843 Meschkupchen, Goldap, Ostpr.
+ ca. 1917
oo 18.05.1888 Berlin, Brandenburg
Louise Hiltner -Wirtschafterin-, Berlin Brandenburg
* 13.03.1860 Murgischken, Goldap, Ostpr.
+ ca. 1930

Lt. Adressb. Berlin von 1894 und 1896: Wilhelm Aschmann -Schneider-, Wilhelmstr. 21
Lt. Adressb. Berlin von 1900 und 1914: Wilhelm Aschmann -Zuschneider-, Wilhelmstr. 21
Lt. Adressb. Berlin von 1917: Wilhelm Aschmann -Invalide-, Wilhelmstr. 21
Lt. Adressb. Berlin von 1918, 1919 und 1927: Luise Aschmann, Ww., Wilhelmstr. 21
Lt. Adressb. Berlin von 1930: Luise Aschmann, Ww., Tempelhof, Braunschweiger Ring 161a

Dann wird im Adressbuch von Berlin 1932 eine Margarete Aschmann -Lehrerin-, Tempelhof,
Braunschweiger Ring 161 a aufgeführt. Vermutlich eine Tochter von Wilhelm und Luise Aschmann???
Lt. Adressb. Berlin von 1933, 1935, 1937 und 1940: Masrgarete Aschmann -Lehrerin-, Tempelhof,
Badener Ring 36

Im Adressbuch von Berlin 1919 und 1927 wurde ein Otto Aschmann -Zuschneider-, Gimplonstr. 42 aufgeführt. Möglicherweise besteht hier ein Verwandtschaftsverhältnis???

Wer kann mir Auskunft über die Familie Aschmann in Berlin geben?

Viele Grüße
Heidie

2

Thursday, July 12th 2018, 4:14pm

Hallo Heidie,
Am 20. April 1917 stirbt Wilhelm Aschmann in Berlin

Sohn des Arbeiters Michael Aschmann, Aufenthalt unbekannt und

dessen verstorbene Ehefrau Luise Schulz, zuletzt in Meschkrupchen wohnhaft

Standesamt I, II Berlin Urk Nr. 414/1917
Den Tod hat Margarete Aschmann gemeldet, vermutlich die Tocher
eine ledige Lehrerin

Seine Witwe starb, lt Randvermerk auf der Heiratsurkunde 1936 in Berlin, Tempelhof
Urk Nr 298/1936
Diese Unterlagen sind nicht online, lediglich die Namensverzeichnisse unter
www.landesarchiv-berlin.de

This post has been edited 2 times, last edit by "Tempelritter" (Jul 12th 2018, 4:19pm)


3

Thursday, July 12th 2018, 4:32pm

Hier noch die Kinder des Ehepaares:


Luise Charlotte Margarethe geb. 28. Juni 1889 in Berlin
Standesamt II, UrkNr. 587/1889

Hans Carl Hermann, geb. 5. Juli 1890 in Berlin
Standesamt Berlin IVa, Urk Nr 2368/1890

Frieda Martha Hedwig, geb. 25. Oktober 1891 in Berlin
Standsamt Berlin II, Urk Nr 866/1891

Ida Dorothee, geb. am 26. Mai 1893 in Berlin
Standesamt II, Urk Nr 366/1893

This post has been edited 1 times, last edit by "Tempelritter" (Jul 12th 2018, 7:19pm)


Heidie

Trainee

  • "Heidie" started this thread

Location: Niedersachsen

  • Send private message

4

Thursday, July 12th 2018, 7:09pm

Vielen Dank für die schnelle Informationen.