Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Trecin

Trainee

  • "Trecin" started this thread

Location: Oberbayern

  • Send private message

1

Monday, July 29th 2019, 8:59am

Trauung 1858 in Attel - Namen und Berufe

Hallo zusammen,

ich habe noch ein paar Einträge gefunden, und bei einigen Wörtern komme ich einfach nicht auf die Lösung... ?(

Ich hoffe also wieder mal auf euch :)

Bild 3 roter Rahmen:
Xaver Stein-
beis, led.
Maurer
u.
led. Theresa Spätzl
nun Eheweib
des Seb. Halz-
meier, ??
??
in All-
mannsberg

Bild 4 rote Rahmen:
links:
??
beim
??
in Daburg

rechts:
I. Johann
??
Schmied v. Attl-
thal
II. Stephan
Bernhard,
Vater der
Braut

Ich sag schon mal wieder Danke für eure Hilfe ^^
Trecin has attached the following files:
  • 3.jpg (131.16 kB - 18 times downloaded - latest: Aug 1st 2019, 10:01am)
  • 4.jpg (123.6 kB - 19 times downloaded - latest: Aug 1st 2019, 11:09am)
___________________________________________________________
Gruß Robert ^^

This post has been edited 1 times, last edit by "Trecin" (Aug 1st 2019, 11:09am)


2

Monday, July 29th 2019, 11:11pm

grüß dich, lese:
- Seb. Halzmeier, Drexler in ..
- Johann Sellenreiter, Schmied ...
lg, W.

This post has been edited 1 times, last edit by "W.Meier" (Jul 29th 2019, 11:16pm)


Trecin

Trainee

  • "Trecin" started this thread

Location: Oberbayern

  • Send private message

3

Monday, July 29th 2019, 11:22pm

Hi Waltraud,

vielen Dank für die Auflösung der meisten Fragezeichen.

Jetzt hoffe ich noch darauf, dass der Rest auch noch "entschlüsselt" werden kann :)
___________________________________________________________
Gruß Robert ^^

sommer

Trainee

Location: NRW

  • Send private message

4

Tuesday, July 30th 2019, 7:26pm

Ich bin eher für Holzmeier

und Vellenreiter
Viele Grüße :) Ursula

Location: Weserbergland

  • Send private message

5

Tuesday, July 30th 2019, 10:39pm

Vellenreiter


Ich lese Stellenreiter. Vgl. Steinbeis, links.
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

sommer

Trainee

Location: NRW

  • Send private message

6

Wednesday, July 31st 2019, 12:32pm

Das kann aber trotzdem ein V sein. Bei dieser Schrift weiß man nie ;-)
Viele Grüße :) Ursula

sommer

Trainee

Location: NRW

  • Send private message

7

Wednesday, July 31st 2019, 12:43pm

Vellenreiter gibt es mit Schwerpunkt Baden und Ungarn in diversen Datenbanken.
Auch mit W.
Viele Grüße :) Ursula

hgkoopm

Trainee

Location: Oldenburger Münsterland

Societies: Heimatbund OM, OGF

  • Send private message

8

Wednesday, July 31st 2019, 1:38pm

Hallo,

wie wär's denn mit Kellenreiter?

Gruß HG

9

Wednesday, July 31st 2019, 2:04pm

grüß euch,

Rellenreiter:

Register Taufen Attel - mehrere Kinder:
http://dfg-viewer.de/show/cache.off?id=8…f%5Bpage%5D=212
hier Xaver - Vater Johann Rellenreiter, Schmied:
http://dfg-viewer.de/show/cache.off?id=8…f%5Bpage%5D=167

Mit "Holzmeier" könnt ich mich anfreunden - das sollte Robert in den KB überprüfen.

NB - OT: bin momentan in eigener Sache fleißig am Suchen, nachdem München-Freising endlich online ist.

lg, Waltraud

This post has been edited 1 times, last edit by "W.Meier" (Jul 31st 2019, 2:09pm)


sommer

Trainee

Location: NRW

  • Send private message

10

Wednesday, July 31st 2019, 3:27pm

Hallo Waltraud,

schöne Funde :) :thumbup: , das wird Robert freuen.

So ein R hatte ich bestimmt schon mal gesehen, aber gar nicht in Erwägung gezogen.
Viele Grüße :) Ursula

11

Wednesday, July 31st 2019, 3:37pm

hallo,

hatte zuerst an ein Z gedacht, aber nicht an ein R. Außerdem ist mir Rellenreiter als Name noch nicht untergekommen.

lg, W.

sommer

Trainee

Location: NRW

  • Send private message

12

Wednesday, July 31st 2019, 4:27pm

Ja der Name ist selten, aber hier ist einer aus Ampfing:

https://books.google.de/books?id=E1pSAAA…nreiter&f=false
Viele Grüße :) Ursula

Trecin

Trainee

  • "Trecin" started this thread

Location: Oberbayern

  • Send private message

13

Wednesday, July 31st 2019, 5:52pm

Super. Vielen, vielen Dank euch!!

Jetzt fehlt hier nur noch der linke Teil, was könnte das bedeuten ?( Ich weiß, es ist sehr unleserlich gekritzelt :(

??

beim
??
in Daburg
Trecin has attached the following file:
  • a.jpg (123.6 kB - 15 times downloaded - latest: Aug 1st 2019, 11:43am)
___________________________________________________________
Gruß Robert ^^

sommer

Trainee

Location: NRW

  • Send private message

14

Wednesday, July 31st 2019, 7:31pm

Was ist denn die Spaltenüberschrift? Stand des Vaters?


??
beim
..aphner
in Daburg
Viele Grüße :) Ursula

Trecin

Trainee

  • "Trecin" started this thread

Location: Oberbayern

  • Send private message

15

Wednesday, July 31st 2019, 7:51pm

Hallo Ursula,

die Spaltenüberschrift ist "letzter Aufenthaltsort der Braut".
Also vermutlich handelt es sich um eine Tätigkeit mit Hofangabe bzw. Hofname.
___________________________________________________________
Gruß Robert ^^

sommer

Trainee

Location: NRW

  • Send private message

16

Wednesday, July 31st 2019, 9:00pm

Da gab es ja nicht so viele Möglichkeiten. Melkerin, Köchin, Wäscherin, oder alles in einem:
Sie wird wohl Dienstmagd gewesen sein.
Den Bauern musst du dir anhand der Buchstaben rauspicken.
Viele Grüße :) Ursula

Trecin

Trainee

  • "Trecin" started this thread

Location: Oberbayern

  • Send private message

17

Thursday, August 1st 2019, 10:44am

Hallo,

ich hab jetzt noch einen Eintrag gefunden, bei dem vermutlich das gleiche steht.
Aber kann das stimmen?? ?(
Wasserb.
Demmel?!?
beim Lech-
ner in

Daburg

Wofür könnte Demmel stehen??
Trecin has attached the following file:
  • 1.jpg (14.57 kB - 6 times downloaded - latest: Aug 1st 2019, 11:42am)
___________________________________________________________
Gruß Robert ^^

Location: Weserbergland

  • Send private message

18

Thursday, August 1st 2019, 10:53am

Nicht Demmel, sondern dermal.

Ja, das steht oben auch, bedeutet: jetzt.
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

Trecin

Trainee

  • "Trecin" started this thread

Location: Oberbayern

  • Send private message

19

Thursday, August 1st 2019, 10:55am

Ich sage vielmals :danke: Henry


Also steht da:
dermal
beim Lech-
ner in
Daburg


Richtig?
___________________________________________________________
Gruß Robert ^^

Location: Weserbergland

  • Send private message

20

Thursday, August 1st 2019, 10:57am

Richtig.
Deutlich ist nur noch das "mal"; der Rest ist verunstaltet und verschmiert.
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

Similar threads