Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jutta Fellmann

Unregistered

1

Saturday, October 1st 2005, 6:37pm

von Gostkowski und Kollenkarn

Hallo,Zusammen,
suche alles über von Gostkowski und Kollenkarn aus Pommern.
Wobei der Name Kollenkarn ja nun wirklich bald ausstirbt.Es ist der Mädchenname meiner Mutter.Ob die Bedeutung--- Kohlen karren---wohl stimmt?
Gruß Jutta

Joachim v. Roy

Unregistered

2

Saturday, October 1st 2005, 7:32pm

RE: von Gostkowski und Kollenkarn

Hallo Jutta Fellmann, es gibt zwei Adelsfamilien des Namens GOSTKOWSKI, die einen Bezug zu Deutschland haben.

Zum einen handelt es sich um die - katholische – Adelsfamilie GOSTKOWSKI v. WITOSZA (Stammwappen 'Gozdawa'), die aus dem polnischen Herzogtum Masowien stammt, wo sie 1449 urkundlich zuerst erscheint. Der Stammsitz der Familie war Gostkowo bei Nur. Am 12. Dez. 1782 wurde das Geschlecht zu Wien in den galizischen Freiherrnstand erhoben. - Diese Familie dürfte wohl nicht die gesuchte ein.

Zum anderen handelt es sich um die - evangelische - Adelfamilie v. GOSTKOWSKI (Stammwappen 'Drzewica' – siehe http://www.herby.com.pl/herby/herb.php?idh=85 ), die aus Pommerellen stammt, wo Georg und Andreas SCHUREKE im Jahre 1568 auf Gut Groß-Gustkow im Kreise Bütow zuerst erscheinen. Im 18. Jahrhundert nahm die deutsche Familie Schureke nach ihrem Gut Groß-Gustkow den Namen GOSTKOWSKI an. - Die Genealogie der Familie v.Gostkowski ist abgedruckt in den 'Gothaischen Genealogischen Taschenbüchern der Adeligen Häuser', Teil B: Alter Adel und Briefadel, Gotha/Thüringen 1928 bis 1938, der neuere Stand auch im 'Genealogischen Handbuch des Adels', Bd. 73 der Gesamtreihe, Limburg/Lahn 1980 (einzusehen in jeder größeren Bibliothek).

Ferner gab es zwei polnische Adelsfamilien GOSTKOWSKI der Stammwappen 'Junosza' und 'Gozdawa', die in Deutschland nicht näher bekannt geworden sind.

Den vorstehend genannten 'Gotha' von 1928 besitze ich. Wenn Sie angeben würden, welches Mitglied der Familie v. GOSTKOWSKI (Wappen 'Drzewica') Sie suchen, so will ich gern prüfen, ob die fragliche Person in diesem Adelshandbuch genannt wird.

MfG

Jutta Fellmann

Unregistered

3

Sunday, October 2nd 2005, 12:12pm

von Gostkowski

Hallo,Herr von Roy,
recht vielen Dank für ihre Informationen über von Gostkowski.

Meine v.Gostkowski,nach denen ich suche waren katholisch und stammten aus Borrek,Kr.Karthaus,Westpreussen.
Es ist die mütterliche Linie des Vaters,der Mutter meines Mannes.

Eine Barbara v. Gostkowski,sie heiratet einen Albrecht Leyk.Die gemeinsame Tochter hieß Catharina-Barbara,geb.30.11.1841,gest.31.08.1905.
Diese heiratete einen Josef Cybula.

Leider leben aus dieser Linie die Älteren nicht mehr,die ja vielleicht noch so einiges zu berichten hätten.Dies sind die einzigen dürftigen Daten,die mein Mann in seinen Unterlagen hat.
Aber es sind ja doch recht viele Informationen,die sie herausbekommen haben.
Würde mich sehr freuen,wenn sie mir noch die weiteren Daten,die sie evtl. über v. Gostkowski haben senden könnten.
Nochmals vielen Dank und einen schönen Sonntag
Jutta Fellmann

Joachim v. Roy

Unregistered

4

Sunday, October 2nd 2005, 9:37pm

RE: von Gostkowski und Kollenkarn

Ich habe das 'Gothaische Genealogische Taschenbuch der Adeligen Häuser – Alter Adel und Briefadel', 20. Jahrgang, Gotha/Thüringen 1928, in dem die Genealogie der Familie v.GOSTKOWSKI des Wappens 'Drzewica' abgedruckt ist, wegen der überaus kleinen Schrift mehrfach durchgesehen. In diesem 'Gotha' erschien die Familie v.Gostkowski zum ersten Mal. Die Mitarbeiter des Gothaer Verlages Justus Perthes gaben sich deshalb große Mühe, das Gesamtgeschlecht v.GOSTKOWSKI so umfassend wie möglich darzustellen. Gleichwohl kann diese Genealogie nicht den Anspruch erheben, wirklich vollständig zu sein.

Der 'Gotha' von 1928 enthält sowohl die – erloschenen – Stämme A: „Rittergut Groß-Gustkow B, Kreis Bütow“ und B: „Rittergut Groß-Gustkow G“ sowie die – 1928 noch blühenden – Stämme C: „Rittergut Groß-Gustkow H“ , D: „Rittergut Groß-Damerkow“ und E: „Rittergüter Altbraa u. Schneidemühl, Kreis Schlochau“ (dieser Stamm ab 1771). Leider wird in all diesen Stämmen ein Ehepaar BARBARA v.GOSTKOWSKI – ALBRECHT LEYK nicht genannt. Der Grund für das Fehlen der Barbara dürfte darin zu suchen sein, daß man früher den 'ausheiratenden' Mädchen nicht allzuviel Beachtung schenkte, die 'einheiratenden' jungen Damen hingegen sorgfältig registrierte.

MfG

Jutta Fellmann

Unregistered

5

Monday, October 3rd 2005, 9:18pm

suche von Gostkowski

Hallo,Herr v. Roy,
vielen Dank für ihre durchaus hochinteressanten Hinweise.
Muß ja wirklich sagen,sie sind ein wandelndes Geschichtsbuch.Wenn sie mir bitte diesen Ausdruck erlauben.Wir sind in diesem Bereich kleine Stümper.
Mein Mann ist zur Zeit in den neuen Bundesländern unterwegs.In erster Linie,in Sachen Gutshof/Bauernhof,haben dort vor einen zu erwerben.Bei der Gelegenheit schaut er in Thale,kath.Kirchengemeinde einmal nach,ob er noch irgentwelche Unterlagen von dieser Catharina-Barbara Leyk,die Tochter von Barbara v. Gostkowski,findet.Denn sie ist in Thale gestorben.
Wir sind gespannt.
Nochmals Danke und einen schönen Abend
Jutta

Michaela Ellguth

Unregistered

6

Tuesday, October 4th 2005, 4:28pm

RE: suche von Gostkowski

Hallo Jutta,

vielleicht helfen diese Informationen weiter :

http://www.westpreussen.de/ortsverzeichn…ails.php?ID=728

Zivilstandsregister, 1874-1883 befinden sich im Archiv in Danzig und können auch bei den Mormonen eingesehen werden.

Die kath. Kirchenbücher, Kirchenbuch, 1706-1938, befinden sich / jeweils Teile ) im Bischöflichen Ordinariatsarchiv Augsburg, Im Geheinem Staatsarchiv in Berlin-Dahlem, Stadtarchiv Kirchheim unter Teck und im Archiwa parafialne w Suleczynie

Gruß
Michi

Jutta Fellmann

Unregistered

7

Tuesday, October 4th 2005, 5:23pm

suche von Gostkowski

Hallo,Michi,
ach du meine Güte,du und die anderen Experten in Sachen Familienforschung kennt ja sagenhaft viele weitere spezielle Seiten,von deren Existenz normal nie erfahren hätte.So viel Hilfe,Tipps usw,das hab ich nicht erwartet..Möchte mich ganz herzlich bei Euch riesig bedanken.Muß mir das ALLES natürlich noch in aller Ruhe durchlesen.
Gruß Jutta

heiner45

Unregistered

8

Monday, April 17th 2006, 6:26pm

RE: von Gostkowski und Kollenkarn

Hallo, in meiner Forschung über Schamun heiratete einer in Pommern eine Frau von Gostomski. Hierzu gab es Unterlagen im Adelsarchiv Bremen als Stammblatt. Vielleicht kennt jemand, wie und wo man andieses Archiv heran kommt. Viel Erfolg.