Häuslinge der Gemeinde Handorf 1848 - Namenliste

  • In einem Archiv-Sonderblatt des Stadtarchiv Peine erscheinen folgende Namen von Häuslingen der Gemeinde Handorf 1848, Landkreis Peine:



    Bormann, W.
    Bordfeld, Conrad
    Brandes Christoph
    Bruns (Witwe)
    Fröchtling, Christian
    Habenau, Conrad
    Habenau, Heinrich
    Harstick, Conrad
    Harstick, Heinrich
    Helwes, Christoph
    Ipkendanz, W.
    Klages
    Rintelmann, Heinrich
    Schaperjahn, Heinrich
    Schaperjahn, Johann
    Schoke, Heinrich
    Schwenke, Behrend
    Schwenke, Friedrich
    Wolrath, Ernst


    Zu einigen Namen sind noch einige magere ) Informationen dabei, bei Bedarf bitte nachfragen.


    Gruß


    Nathalie


    …Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

  • *meld*


    Hallo Silberfischchen !


    Hast Du da noch weitere Daten zu Ipkendanz ??


    Gruß Daniela

  • Hallo Daniela


    zu Ipkendanz steht da leider nicht einmal ein Vorname, ich kann dir nur sagen, dass er eine Ziege besaß und den Vermerk *Hält sich bei Pferdehändlern als Makler auf, die Kinder hüten hier die Schweine*


    Vielleicht bringt dich eine Anfrage beim Herausgeber dieses Flyers weiter. Als Quelle ist angegeben:


    Stadtarchiv Peine, Rep. 51: Ha 2/12; Ha 7/51


    Stadtarchiv Peine, Windmühlenwall 26, 31224 Peine, 05171/49-538,mail nur über die allgemeine Mailaddy der Stadt: info@peine.de


    Ich habe hier im Umkreis keine lebenden Ipkendanz mehr im Telefonbuch gefunden, bin aber der Meinung mich an Firmen-Autos oder LKW mit der Aufschrift zu erinnern.


    Gruß


    Nathalie


    …Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

  • aaaah *klick*
    jetzt weiß ich Dich wieder einzuordnen (-> Chatgespräch) :)


    Danke für die Quellenangabe, werd mal sehen ob ich da was erreichen kann...


    zu den Ipkendanz weiß ich nur, dass einer mit Kindern nach Australien auswanderte ... aber der hatte noch weitere Geschwister ...


    Gruß Daniela

  • @ Daniela:


    es lohnt sich doch, ab und zu die Gemeindeblättchen zu lesen *g*


    Gemeindebrief der Telgter St. Johannis Gemeinde:


    Es verstarb aus unserer Gemeinde am 27. April Lieselotte Fritzsch, geb.Ipkendanz, Hannoversche Heerstr. 25A, 83 Jahre.


    In meinem alten Adressbuch aus dem Jahr 2000 gab es noch einen Gerhard Fritzsch an der gleichen Adresse, aber im Telefonbuch gibt es gar keine Fritzsch mehr hier in Peine.


    Da die Schreibweise nicht grad häufig ist: Wenn du aber Fritzsch unter http://www.dastelefonbuch.de unter 31241 Ilsede (ebenfalls hier im Landkreis)eingibst, wirst du fündig.


    Lieben Gruß


    Nathalie


    …Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…