Volksbund - Abkürzungen? Bitte um Hilfe!

  • Hallo,


    ich habe heute in der Online-Datenbank des Volksbunds mal nach einem Cousin meiner Mutter gesehen und bin auch fündig geworden. Die Angabe des Todesortes gibt mir allerdings Rätsel auf:
    "Lw.H.V.Pl. Großgauden".
    Kann mir jemand diesen kryptischen Eintrag übersetzen?
    Vielen Dank schon mal vorab.


    Viele Grüße
    Matthias

    Wenn ein alter Mensch stirbt, verbrennt eine ganze Bibliothek
    (Afrikanisches Sprichwort)

  • Hallo Matthias


    Könnte die letzte Einheit gewesen sein, wo er gedient hat.

    Quote

    Lw.H.V.Pl. Großgauden


    Lw. müßte Luftwaffe bedeuten. Die anderen Abkürzugen sagen mir jedoch auch nichts.
    Großgauden müsste dann der Todesort oder das letzte bekannte Gampfgebiet der Einheit sein.


    Gruß
    Thomas

  • Hallo Matthias,


    unter der Abkürzung H.V.Pl. ist mit ziemlicher Sicherheit HAUPTVERBANDPLATZ zu verstehen (es handelte sich also um ein größeres Lazarett, möglicherweise der Luftwaffe, in dem jedoch auch Angehörige anderer Waffengattungen Aufnahme fanden).


    GROSSGAUDEN (vor 1938: Groß Gaudischkehmen) war eine Landgemeinde im ostpreußischen Kreis Gumbinnen, etwa 12 km südostwärts von INSTERBURG gelegen, vgl. http://www.webarchiv-server.de/pin/landkarte/karte129.htm und http://www.webarchiv-server.de/pin/landkarte/karte130.htm


    Freundliche Grüße vom Rhein

  • Super!


    Vielen Dank für die Hilfe!! :danke:


    Begraben sein soll er allerdings in Krasnopoljanskoe - Rußland.



    Viele Grüße
    Matthias


    Hab gerade im Internet entdeckt, daß das wohl der selbe Ort ist.

    Wenn ein alter Mensch stirbt, verbrennt eine ganze Bibliothek
    (Afrikanisches Sprichwort)

    Edited 2 times, last by Löffel ().