Familiendaten Familie Schneck

  • Ahnendaten der Familie Schneck.
    In alten Unterlagen habe ich folgende Daten der Familie Schneck aus Mecklenburg gefunden:


    1. Pfarrkirche Bagemühle/ Kreis Prenzlau


    Johann Gottfried Regelin
    * 04.01.1760
    ~ 10.01.1760
    Vater: Dorfschmied Johann Gottfried Regelin (wurde im Uckermärkischen Greiffenberg geboren)
    Mutter: Anna Rahn
    Taufpaten: 1. der Schulze Michael Scherping, 2. der Zimmermann gleichen Namens, 3. Frau Katten (Drechslerfrau in Penkuhn)


    Anna Rahn
    * 11.04.1722
    ~ 15.04.1722
    Vater: Dorfschmied Michael Rahn
    Mutter: geb. Jehnen


    Michael Rahn
    + 11.03.1751 nachlangwierigem 4-tägigen Fieber, 68 Jahre alt



    Anna Rahn geb. Thirotzy
    * 1681 in Grentz
    + 02.02.1761 in Bagemühle
    80 Jahre alt


    Michael Rahn
    * 1725 in Bagemühle
    Pate: Bauer Peter Rahn aus Grentz


    2. Fürstenwerder/ Uckermark


    Nachtwächter Daniel Stoefhase
    * 1708
    + 07.03.1796 in Fürstenwerder , 88 Jahre alt
    ¡ 10.03.1796 in Fürsterwerder


    Catharina verw. Daniel Stoefhase
    * 1716
    + 02.01.1802, 85 Jahre alt
    ¡ 04.01.1802


    Maurergeselle Gottlieb Stöfhase
    * 18.11.1758
    ~ 26.11.1758
    + 15.10.1826 in Fürstenwerder, 68 Jahre und 11 Monate alt
    Vater: Daniel Stöfhase
    °° 12.01.1780 in Fürstenwerder
    mit der Dienstmagd Dorothea Remers
    Tochter des Tagelöhners Martin Remers in Grauenhagen


    Regina Sophie Stöfhase
    * 21.03.1784 in Fürstenwerder
    ~ 28.04.1784 in Fürstenwerder
    °° mit Johann Joachim Schneck
    Vater: Ackerknecht Gottlieb Stöfhase
    Mutter: Catharina Dorothea Remer


    Johann Joachim Schneck
    * 04.03.1777 Fürstenwerder
    ~ 09.03.1777 in Fürstenwerder
    Vater: Knecht Franz Leopold Schneck
    Mutter: Anna Dorothes Jwels (unleserlich)
    °° 28.12.1805 in Fürstenwerder
    mit Regina Sophie Stoefhase
    Tochter des Maurers Gottlieb Stoefhase


    Ackerknecht Frantz Leopold Schneck
    zu Lichtenberg, Sohn des Tagelöhners Schneck zu Nauenhagen, Mecklenburg (oder auch Rauenhagen) 30 Jahre alt
    * 1746
    °° 29.11.1776
    mit Dorothea Iwet (unleserlich, oder auch Wels)
    aus Wittenhagen, 22 Jahre alt (* 1754)


    Adolph Schneck
    * 02.12.1781 in Fürstenwerder
    ~ 09.12.1781
    Vater: + 19.03.1781
    Mutter: Anna Dorothea Ibad


    Christian Friedrich Wilhelm Schneck
    * 18.09.1809 in Fürstenwerder
    ~ 24.09.1809 in Fürstenwerder
    Vater: Ziegler Johann Joachim Schneck
    Mutter: Regina geb. Stoefhase
    °° 03.11.1834 in Fürstenwerder
    mit Friederike Charlotte Marei Neuendorf


    Anna Christine Reglin geb. Seek
    * 1766
    + 23.04.1836 in Fürstenwerder, 70 Jahre und 2 Monate alt
    ¡ 27.04.1836 in Fürstenwerder


    Christiane Friederike Regelin
    * 21.02.1790 in Fürstenwerder
    ~ 28.02.1790 in Fürstenwerder
    Vater: Schustermeister Gottfried Regelin
    Mutter: Anna Christine Seeck


    Johann Gottfried Regelin
    * 1760
    Sohn des Huf- und Waffenschmied in Battin bei Löckenitz
    °° 27.10.1786 in Fürstenwerder
    mit Anna Christiane Seek (20 Jahre alt)
    Tochter des Bürgers Christian Seek

    Dorothea Elisabeth Neuendorf geb. Matthias
    * 1748
    + 05.04.1805 in Fürstenwerder, 63 Jahre alt.
    ¡ 07.04.1805 in Fürstenwerder


    Christoph Friedrich Neuendorf
    * 28.07.1778 in Fürstenwerder
    ~ 02.08.1778 in Fürstenwerder
    Vater: Tagelöhner Jacob Neuendorf
    Mutter: Dorothea Elisabeth Matthias
    °° 19.05.1810 in Fürstenwerder
    mit Christiane Friederike Reglin


    Marie Charlotte Neuendorf
    * 07.07.1811 in Fürstenwerder
    ~ 15.07.1811 in Fürstenwerder
    Vater: Schuhmachermeister Christoph Friedrich Neuendorf
    Mutter: Christiane Friederike geb. Reglin


    Musketier Jacob Neuendorf
    aus Prenzlau,, geb. in Parm (* 1733)
    °° 11.02.1765 in Fürstenwerder
    mit Dorothea Elisabeth Matthias (24 Jahre alt, * 1741)



    3. Joachimsthal


    Lehrer Karl August Schneck aus Bruchhagen
    °° 27.11.1873 in Joachimsthal
    mit Karoline Albertine Luise Wartenberg aus Joachimsthal


    4. Greiffenberg


    Witwer Christian Regelin
    °° 09.07.1731 in Greiffenberg/ Mecklenburg
    mit Ephrosine Wurdel,
    Tochter des Garnwebermeisters Matthias Wurdel


    Johann Gottfried Regelin
    * 16.05.1734 in Greiffenberg
    ~ 16.05.1734 (Nottaufe)
    Vater: Christian Regelin
    Mutter Ephrosine geb. Wurdel


    4. Grentze


    Bauer und Schulze Jacob Thietzen
    °° 03.10.1681 in Grentze
    + Im Jahre 1715 „Feriis secundis“ (2. Pfingstfeiertag) „Jacob Thetze“, Schulze, hingesungen worden.
    Kinder: 5
    mit Elisabeth Falkenhagen (Baumannstochter)
    Vater: Jacob Falkenhagen


    Anna Thietzen
    ~ 15.06.1684 in Grentze
    °° 10.02.1712 in Grentze mit Schmied Michael Rahn aus Wallnow
    Vater: Jacob Thietzen
    Mutter: Elisabeth geb. Falkenhagen


    Hans Falkenhagen
    ~ 06.04.1662
    Vater: Baumann Jacob Falkenhagen



    5. Battin


    Dorfschmied Johann Gottfried Regelin
    * 16.05.1734 Greifenberg
    °° 22.02.1759 in Battin
    + 06.05.1818 in Battin, 82 Jahre alt
    ¡ 09.05.1818 in Battin
    Vater: Christian Regelin
    Mutter Euphrosina Wurdels
    mit Anna Rahn verw. Blümer
    * 11.04.1722 in Battin
    + 19.04.1804 in Battin
    ¡ 19.04.1804 in Battin
    Vater: Michael Rahn
    Mutter: geb. Jehnen


    Dorfschmied Peter Blümer
    Sohn des Bauern und Krügers Peter Blümer
    °° 24.11.1739 in Battin
    mit Anna Rahn

  • Hallo!


    Soweit ich das jetzt hier alles richtig nachgesehen habe, handelt es sich bei den Orten um BRANDENBURGISCHE Orte, nicht um mecklenburgische!


    Gruß Gordon

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gern behalten! :rolleyes:
    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
    Auf der Suche nach Mahnke, Dahl, Hackbusch, Lange, Pägelow, Manka

  • alles klar, ich suche nämlich selber in dieser Gegend. Auch eine Forscherin ist mir bekannt die nach Stoefhase sucht.



    MfG
    Peter Woddow