Leipziger Adressbuch

  • Hallo Andrea,


    könntest Du mal nach Schöbel schauen? Der Alfred Schöbel, den ich suche, ist 1911 -1913 geboren. Der wird nicht drinstehen, aber vielleicht seine Eltern.


    Gruß Roswitha

    Auf Dauersuche nach dem Namen Creutzburg, Creuzburg, Kreuzburg oder Kreutzburg.

  • Hallo Andrea,


    könntest Du bitte mal den Namen: (K)Carl Hermann Seifert nachsehen,


    im voraus schon Mal, vielen Dank für Deine Mühe,


    mit vielen Grüssen, christine

  • Hallo hinna65,


    einen Restaurator Karl Otto Langer gibt es nicht.


    Es gibt aber einige Carl Langer, Karl Langer oder auch Otto Langer. Hast Du noch eine andere Berufsangabe? Denn beim gewerblichen Teil steht untter Restaurator s. Gemälderestaurator. Aber da ist nur eine Firma eingetragen, die gaaaanz anderes heißt.




    @ BAHC


    Preuschoff, Franz, Tischler, W33, Li., Kaiserstr. 6 III




    @ Roswitha


    Schöbel gibt es ´ne ganze Menge. Hast Du weitere Anhaltspunkte? Oder soll ich Dir einfach mal von allen Einträgen ein Foto schicken? Dann sende mir bitte per PN Deine Email-Adresse.




    @ peter 543


    Karl gibt es 9, Carl 5, Fritz 5.


    Hast Du Berufsangaben?




    @ chrianni


    Seifert, Carl, Bildhauer u. Maler, C1, Mozartstr. 4 III


    - , Carl, Drogenhdlg., O27, Stö., Eichstädtstr. 33 pt., T. 62420


    - , Carl, Schuhwr. u. Reparat.Werkstatt, C1, Talstr. 20




    Daneben gibt es aber noch 9 Karl Seifert, 16 Hermann Seifert und noch einige Seiffert, Seiferth u.ä. Varianten.




    @ alle


    Es ist immer zu bedenken, daß meist nur 1 Vorname eingetragen ist und der auch von dem uns als Rufnamen bekannten Vornamen abweichen kann.




    Es tut mir leid, dass ich Euch ohne Rückmeldungen nicht mehr helfen kann.




    Andrea

  • Hallo Andrea, :danke:


    die mit Doppel f, th und andere Varianten sind für mich nicht so wichtig, würde mich aber freuen, wenn Du Dir noch die Mühe machen könntest und die Adressen von Karl und von Hermann raussuchen würdest. Vielleicht ist er ja endlich dabei.


    Liebe Grüsse, christine

  • Hallo,


    ich suche nach dem FN Küster, wenn sie da mal nachschauen würden.


    Danke


    WaldemarBeutler

  • Hallo Andrea,


    ich bin auf der Suche nach einem Alexander Max Meyer und seiner Frau Elfriede Margarethe Selma Meyer in Leipzig. Alexander Max Meyer war Diplom-Optiker.


    Vielleicht lässt sich aus den vermutlich seitenweise auftretenden "Meyers" in Leipzig mein Alexander finden?


    Vielen Tausend Dank für Deine Hilfsbereitschaft!!



    Grüße,


    Steppsell

  • Hallo Andrea,


    könntest Du im Adressbuch bitte mal nach Alfred (K)Curt Möckel und evt. dessen Vater Johann Gotthilf Möckel schauen. Der Alfred Curt Möckel war wohnhaft in Leipzig Stötteritz, Ferdinand Jost (?) Straße 9. Seine Ehefrau ist Maria Klara Katharina Dürre, wohnhaft Leipzig, Goldhahngasse 2/4 - ich denke das ist die Anschrift ihrer Eltern ( Vater: Heinrich Ernst Dürre).


    Vielen, vielen Dank im Voraus für deine Mühe und deine Hilfsbereitschaft.


    :danke: LG Sabse

  • Hallo Andrea,


    auch ich nehme Dein Angebot in Anspruch. Ich suche nach LINCKH. Ist da etwas vorhanden?


    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße. :P


    :danke:

    Auf ständiger Suche nach Schmalzriedt,Linckh,Wemmer,Schaible,Pflugfelder

  • Hallo Sabse,



    ich habe folgendes gefunden:


    Möckel, Gotthilf, Arbeiter, O 27, Stö., Ferdinand-Jost-Str.9 I


    der einzigste Alfred:


    Musiker, C1, Kreuzstr. 6 I


    der einzigste Kurt in Stötteritz:


    Lagerist, O27, Stö., Holzhäuser Str. 58 I



    Dürre, Johanna, Geschäftsführ., C1, Goldhahngäßchen 2, 4III, T. 24260


    - Margarete, geb. Gabriel, Ww., C1, Goldhahngäßchen 2, 4III, T. 24260



    Beste Grüße


    Andrea

  • Hallo Andrea,




    darf auch ich Dich bitten mal nach HORLBECK, HORLEBECK oder HURLBECK Ausschau zu halten.


    Ich habe bisher bei ancestry die Adressbücher von 1873 und von 1947 gewälzt. Da gab es immer welche.


    Nun würde mich die Zwischenzeit auch interessieren.




    Der Name taucht ja nicht massenweise auf.




    Vielen Dank in voraus.




    Wolfgang Horlbeck

  • Der Mann einer Tante meiner Mutter (81 J.) kam 1927 nach Leipzig an die Städtischen Kliniken. Sein Name: Dr. Hermann Lange. Ich will im September mit meiner Mutter Leipzig besuchen und sie würde gerne sehen, wo die Tante damals gewohnt hat. Vielleicht ist ja in diesem Adressbuch ein Eintrag zu finden, das wäre toll! Danke im Voraus, EvaMaria

  • Hallo Andrea,


    vielen Dank fürs Nachschauen. Jetzt muß ich mal schauen, ob es eine Verbindung gibt zwischen Linckh und Linck.


    Liebe Grüße

    Auf ständiger Suche nach Schmalzriedt,Linckh,Wemmer,Schaible,Pflugfelder