Suche Jonigkeit aus Algringen

  • Ich bin auf der Suche nach Eltern oder Angehörige des verstorbenen Josef Heinrich Wilhelm Jonigkeit geb.30.06.1907 in Algringen (Algrange) Kreis Diedenhofen, Département Moselle.
    In der Hoffnung, dass mir jemand weiterhelfen kann, bedanke ich mich im voraus und sage
    tschüss Jürgen

  • Hallo Jürgen!


    Ich habe eben mal im Telephonbuch nachgeschaut, im Dép. Moselle gibt es keine Jonigkeit. Das ist eigentlich kein Name aus der région.
    Könnten seine Eltern aus Ostpreussen stammen?
    Hast Du die Geburtsurkunde dieser Person? Die könnte vieleicht weiterhelfen.


    Amicalement!
    Hans

  • Hallo Hans,
    zuerst einmal danke schön.
    Höchstwahrscheinlich stammt der Name Jonigkeit aus Ostpreussen, aber Josef Heinrich Wilhelm Jonigkeit wurde in dem genannten Ort in Elsass-Lothringen geboren. Durch welche Umstände sind sie nach Elsass-Lothringen gekommen und der o. g. dort geboren? Es ist urkundlich bekannt, dass er in Algringen, Krs. Diedenhofen geboren ist. Auf der Sterbeurkunde ist der besagte Ort als Geburtsort benannt. Desweiteren existieren noch zwei Impfscheine und zwar aus den Jahren 1909 (ausgestellt in Algringen, Lothringen) und 1919 (ausgestellt in Nilvange).
    Ich hoffe, die Angaben werden die Suche erleichtern und verbleibe mit einem tschüss bis bald
    Jürgen

  • Hallo zusammen,
    ich habe eine Berichtigung zu der Person Josef Heinrich Wilhelm Jonigkeit, geb. 30.06.07, im Kanton Algringen, Krs. Diedenhofen, Lothringen, zu machen.
    Die besagte Person ist nicht unter dem Namen Jonigkeit sondern unter dem Namen B i r k geboren, von Anne Wilhelmine Luise Jonigkeit geb. Birk. Laut Impfschein von 1919 wurde er dann unter dem Namen Jonigkeit geführt.
    Ich hoffe, dass mir durch diese Angaben viele weiterhelfen können, um so mehr von der Mutter zu erfahren.
    Vielen Dank im voraus.
    Tschüss Professor

    Edited once, last by Professor300607 ().

  • Hallo!


    Verlange doch die Geburtsurkunde des Josef Heinrich Wilhelm Birk bei der mairie von Algrange. Die haben sie sicher noch im Gemeindearchiv.
    Ich weiss zwar nicht ob die Akten schon für jedermann zugänglich sind.
    (Gesetz der 100 Jahre) aber für direkte Nachkommen sicher kein Problem.
    Amicalement!
    Hans

  • Hallo Hans ,ersteinmal Danke.
    lLeider kenne ich die genaue Adresse der mairie von algrange nicht,vieleicht könntest Du mir da weiterhelfen.
    BIs dann Tschüss Jürgen

  • Hallo Jürgen!


    Die Adresse der Mairie von Algrange est:
    Mairie de Algrange
    25 rue Marechal Foch
    F 57440 Algrange
    tel. 0033 3 82 85 33 20


    Amicalement!
    Hans

  • Hallo Hans,
    vielen Dank für die Adresse. Ich werde mich um die Geburtsurkunde bemühen, in der Hoffnung, dass mich das weiterbringt.
    Gruß Jürgen

  • Hallo auch !


    Ich hoffen, mein Beitrag kommt nicht zu spät, aber ich bin erst jetzt auf ihn aufmerksam geworden.
    Der von Ihnen gesuchte ist mein Großvater Väterlicherseits.
    Sie können gern noch Näheres von mir erfahren.

  • Hallo Jonny-Charlie,
    ich glaube doch dass Du mit deiner Antwort zu spät bist. Der Eröffner des Thread´s ist hier nicht mehr regestriert.

    viele Grüße
    Ulrich
    suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
    Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720