Help with Postcard Translation

  • Hallo Rolf,


    ich lese:


    Liebe Frida!
    Jetzt will ich aber sogleich die
    Feder ergreifen u. schreiben. Du
    hast mir nichts leides getan -
    ich habe auch sehr wenig Zeit
    zum schreiben.... war
    auch Frida u. ... [ein Name?] da[?]
    schreibe auf einmal ... ?
    Der ... Schorsch ist auch
    verlobt seine Braut ist
    von ... 3 Stu...d übrig
    D... ... ... . Meißenbach (?)
    ... ist auch wieder im
    Dienst in ...heim in der
    Linde Schreib ... bald einen
    Brief Hier hast du meine Eltern
    u. mich. Brief folgt.


    Quer:
    Es grüßt dich ...
    [mehr kann ich leider nicht lesen]

  • Hello Rolf,
    Liebe Frida!


    Jetzt will ich aber sogleich die


    Feder ergreifen u. schreiben. Du


    hast mir nichts leides getan -


    ich habe auch sehr wenig Zeit


    zum schreiben....Berth... war


    auf F... u. Jetzt (?) da )


    schreibe auf einmal während... ?


    der Ba...ls Schorsch ist auch


    verlobt seine Braut ist


    von Baiern... 3 Stund über


    Drei... ... ... von Meißenbach (?)


    Lucia ist auch wieder im


    Dienst in Crailsheim in der
    Linde .Schreibe ... bald einen


    Brief Hier hast du meine Eltern


    u. mich. Brief folgt.




    Quer:


    Es grüßt dich Lisbeth..
    Hab dir ... auf zwei?...


    [mehr kann ich leider nicht lesen]





    Viele Grüße


    Jens


    Liebe Grüße
    Jutta

    Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
    nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
    nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
    was den größten Genuss gewährt.

    Carl Friedrich Gauß


    Suche FN Wittmann und Angeheiratete-FN Hoffmann/ Oberschlesien-FN Naujock /Ostpreußen

    Dauersuche Geburt Marianna ( Maria) Barbara Olschewski ca 1798 im Raum Dirschau

  • Oh je. Nur schnell ein wenig:



    auch F... u. Jetzt (?) da )
    schreibe auch einmal nähres


    von Baiern 3 Stund über
    Dink_bühl von Meißenbach

    Viele Grüße
    h :) nry


    _______________________________________________________________________
    "Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)

    geschichte-hessisch-oldendorf.de

  • Danke, Jutta und Henry.


    Vielleicht hat noch jemand eine Idee um die Lücken zu füllen? Momentan halte ich es noch nicht für sinnvoll, den Text ins Englische zu übersetzen (ganz davon abgesehen, dass das peinlich werden würde, wenn ich mich daran versuchen würde...).

  • Dienst in Crailsheim in der
    Linde .Schreibe mir bald einen
    Brief Hier hast du meine Eltern
    u. mich. Brief folgt.



    Senkrecht rechts:


    Heb die Karte auf zum Andenken. Jetzt geh
    ich ins Bett
    Schlaf ___

    Viele Grüße
    h :) nry


    _______________________________________________________________________
    "Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)

    geschichte-hessisch-oldendorf.de

    Edited once, last by henrywilhelm ().

  • Ich fasse das mal zusammen:


    Liebe Frida!


    Jetzt will ich aber sogleich die
    Feder ergreifen u. schreiben. Du
    hast mir nichts leides getan -
    ich habe auch sehr wenig Zeit
    zum schreiben....Berth... war
    auch Frida u. [ein Name?] da
    schreibe auch einmal näh(e)res?
    Der Beutels (?) Schorsch ist auch
    verlobt seine Braut ist
    von Baiern 3 Stund über
    Dinkbühl von Meißenbach
    Lucia ist auch wieder im
    Dienst in Crailsheim in der
    Linde. Schreibe mir bald einen
    Brief Hier hast du meine Eltern
    u. mich. Brief folgt.


    [Quer:]


    Es grüßt dich Lisbeth.
    Heb die Karte auf zum Andenken. Jetzt geh
    ich ins Bett
    Schlaf ___

  • Könnte das Bartels heißen?


    Ist da nicht ein u-Kringel? Dann käme "Beutels" in frage.

    An dieser Stelle hatte ich schon auf "auch" plädiert. Außerdem finde ich, dass da "Frida" steht - genau wie in der Anrede.
    "du" kann nicht stimmen, da ist kein u-Kringel. Ich denke an "da":


    auch Frida ... u. Jetzt[?] da[Dann ein Punkt?]
    Schreibe auch einmal näh(e)res?


    Statt "Jetzt" würde ein Name passen. Sinn: An dem und dem Tag ("Letz(t)hin" :?: ) war(en) Frida und J____ da.

    Viele Grüße
    h :) nry


    _______________________________________________________________________
    "Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)

    geschichte-hessisch-oldendorf.de

    Edited 4 times, last by henrywilhelm ().

  • Hallo Henry,


    Du hast recht. Das Wort auch hatte ich übersehen, ich habe den Text jetzt nochmal korrigiert. „da” ist auch wahrscheinlicher, allerdings sehe ich danach keinen Punkt. Die Punkte haben im Text auch immer einen deutlichen Abstand vom davor stehenden Wort, und hier gibt es kein Platzproblem, das zu einem kleineren Abstand geführt hätte.

  • Richtig, da ist auch kein Punkt zu sehen.


    Der gedachte Punkt war ein Versuch, Sinn in die Stelle zu kriegen. Es kann ganz anders sein. :huh:

    Viele Grüße
    h :) nry


    _______________________________________________________________________
    "Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)

    geschichte-hessisch-oldendorf.de

  • Zwischen "verlobt" und "seine Braut" ist auch kein Satzzeichen, und doch fängt mit "seine Braut" ein neuer Hauptsatz an.

    Viele Grüße
    h :) nry


    _______________________________________________________________________
    "Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)

    geschichte-hessisch-oldendorf.de