Trauung 1858 in Attel - Namen und Berufe

  • Hallo zusammen,


    ich habe noch ein paar Einträge gefunden, und bei einigen Wörtern komme ich einfach nicht auf die Lösung... ?(


    Ich hoffe also wieder mal auf euch :)


    Bild 3 roter Rahmen:
    Xaver Stein-
    beis, led.
    Maurer
    u.
    led. Theresa Spätzl
    nun Eheweib
    des Seb. Halz-
    meier, ??
    ??
    in All-
    mannsberg


    Bild 4 rote Rahmen:
    links:
    ??
    beim
    ??
    in Daburg


    rechts:
    I. Johann
    ??
    Schmied v. Attl-
    thal
    II. Stephan
    Bernhard,
    Vater der
    Braut


    Ich sag schon mal wieder Danke für eure Hilfe ^^

    Files

    • 3.jpg

      (131.16 kB, downloaded 18 times, last: )
    • 4.jpg

      (123.6 kB, downloaded 19 times, last: )

    ___________________________________________________________
    Gruß Robert ^^

    Edited once, last by Trecin ().

  • Hi Waltraud,


    vielen Dank für die Auflösung der meisten Fragezeichen.


    Jetzt hoffe ich noch darauf, dass der Rest auch noch "entschlüsselt" werden kann :)

    ___________________________________________________________
    Gruß Robert ^^

  • Vellenreiter


    Ich lese Stellenreiter. Vgl. Steinbeis, links.

    Viele Grüße
    h :) nry


    _____________________________________________________________________________________________________
    "Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)
    _____________________________
    geschichte-hessisch-oldendorf.de

  • grüß euch,


    Rellenreiter:


    Register Taufen Attel - mehrere Kinder:
    http://dfg-viewer.de/show/cach….xml&tx_dlf%5Bpage%5D=212
    hier Xaver - Vater Johann Rellenreiter, Schmied:
    http://dfg-viewer.de/show/cach….xml&tx_dlf%5Bpage%5D=167


    Mit "Holzmeier" könnt ich mich anfreunden - das sollte Robert in den KB überprüfen.


    NB - OT: bin momentan in eigener Sache fleißig am Suchen, nachdem München-Freising endlich online ist.


    lg, Waltraud

  • Hallo Waltraud,


    schöne Funde :) :thumbup: , das wird Robert freuen.


    So ein R hatte ich bestimmt schon mal gesehen, aber gar nicht in Erwägung gezogen.

  • hallo,


    hatte zuerst an ein Z gedacht, aber nicht an ein R. Außerdem ist mir Rellenreiter als Name noch nicht untergekommen.


    lg, W.

  • Super. Vielen, vielen Dank euch!!


    Jetzt fehlt hier nur noch der linke Teil, was könnte das bedeuten ?( Ich weiß, es ist sehr unleserlich gekritzelt :(

    ??

    beim
    ??
    in Daburg

    Files

    • a.jpg

      (123.6 kB, downloaded 15 times, last: )

    ___________________________________________________________
    Gruß Robert ^^

  • Hallo Ursula,


    die Spaltenüberschrift ist "letzter Aufenthaltsort der Braut".
    Also vermutlich handelt es sich um eine Tätigkeit mit Hofangabe bzw. Hofname.

    ___________________________________________________________
    Gruß Robert ^^

  • Da gab es ja nicht so viele Möglichkeiten. Melkerin, Köchin, Wäscherin, oder alles in einem:
    Sie wird wohl Dienstmagd gewesen sein.
    Den Bauern musst du dir anhand der Buchstaben rauspicken.

  • Hallo,


    ich hab jetzt noch einen Eintrag gefunden, bei dem vermutlich das gleiche steht.
    Aber kann das stimmen?? ?(
    Wasserb.
    Demmel?!?
    beim Lech-
    ner in

    Daburg


    Wofür könnte Demmel stehen??

    Files

    • 1.jpg

      (14.57 kB, downloaded 6 times, last: )

    ___________________________________________________________
    Gruß Robert ^^

  • Nicht Demmel, sondern dermal.


    Ja, das steht oben auch, bedeutet: jetzt.

    Viele Grüße
    h :) nry


    _____________________________________________________________________________________________________
    "Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)
    _____________________________
    geschichte-hessisch-oldendorf.de

  • Ich sage vielmals :danke: Henry



    Also steht da:
    dermal
    beim Lech-
    ner in
    Daburg



    Richtig?

    ___________________________________________________________
    Gruß Robert ^^

  • Richtig.
    Deutlich ist nur noch das "mal"; der Rest ist verunstaltet und verschmiert.

    Viele Grüße
    h :) nry


    _____________________________________________________________________________________________________
    "Krieg ist nicht gut für die Möbel." (Andreas Rebers)
    _____________________________
    geschichte-hessisch-oldendorf.de