Familie von Pägelow ?!

  • Hallo Zusammen!


    Meine Schweigermutter erzählte mir kürzlich, dass ein Bruder von ihr ( immerhin 13 Geschwister !!! 8o ) ebenfalls Familienforschung betreibt. Ihr Bruder gehört aber wohl eher zu den Forschern, die ihre Daten nicht so gerne preisgeben. Er soll bei seinen Forschungen auf eine adlige Linie gestoßen sein.
    Da ja aber jeder wohl gerne in seiner AL adlige Vorfahren haben möchte und es dann auch einige Leute gibt die dabei tricksen, stehe ich dem ganzen etwas skeptisch gegenüber.
    Wenn ich mir aber Foto´s von ihrem Vater anschaue, dann hat sein Auftreten manchmal schon etwas von einem Adligen oder Gutsbesitzer.
    ( also von der Kleidung und Körperhaltung her )


    Nun aber zu meiner Frage:


    Gab oder gibt es eine adlige Familie Pägelow / von Pägelow ( in jeder Schreibweise ) ?!


    Habe schon gegoogelt, aber nix gefunden. Bin wohl manchmal auch etwas zu blöd google zu bedienen. :))


    Vielen Dank im Voraus!



    Gruß Gordon

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gern behalten! :rolleyes:
    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
    Auf der Suche nach Mahnke, Dahl, Hackbusch, Lange, Pägelow, Manka

  • Hallo Gordon,


    Pegelow ( russischer Adel) aus Riga, auch in Hinterpommern ansässig, bei Goethe mehrfach erwähnt.


    Gruß
    Michi

  • Hallo Michi,


    Danke für Deine schnelle Antwort!


    Da werde ich mich mal in die Landes-Bibo bewegen und dort die Siebmacher durchforsten, zum Glück gibt es ja auch welche Russland.



    Gruß Gordon

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gern behalten! :rolleyes:
    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
    Auf der Suche nach Mahnke, Dahl, Hackbusch, Lange, Pägelow, Manka