Sammlung zu sozialen Randgruppen

  • Guten Morgen @all,


    ich bin gerade beim "stöbern" im I-Net auf eine interessante Seite gestoßen. Habe hier im Forum geschaut, damit es keinen doppelten Beitrag gibt, jedoch nichts zu dieser Seite gefunden. Falls ich was übersehen habe, dann SORRY!


    Also es geht auf der Seite u.a. um Verbrecher, Herumtreiber und Opfer (Eine Biographica-Sammlung zu sozialen Randgruppen).


    Diese Seite findet Ihr unter folgendem Link:


    http://home.foni.net/~herumstreifer/index.htm


    Vielleicht ist ja von dem Einen oder Anderen ein Name seiner Vorfahren darunter. :D


    Liebe Grüße von
    Franca

    Edited 4 times, last by Franca ().

  • Hallo Franca,
    das ist eine interessante Seite und wenn man die Zeiten anschaut,hat es zu der Zeit überwiegend soziale Randgruppen gegeben,deswegen sind auch viele ausgewandert und haben ihr Heil zum Beispiel in Amerika oder Australien gesucht.Die Auswanderung war auch nicht umsonst und sind so in das soziale Abseits geraten.Mein Vorfahre ist 1733 über den Neckar und den Rhein über Holland ausgewandert.Bis er in Holland war,hat er einige Zollstellen passieren müssen und pro Person Zoll zahlen müssen,in Holland angekommen hat er kein Geld mehr für die Überfahrt.In Holland musste er sich die Überfahrt nach Amerika nochmals verdienen und die Familie musste auf Sparflamme überleben.
    Viele Grüsse
    Christian

  • Hallo Strachri,
    Franca ist hier leider nicht mehr aktiv.

    viele Grüße
    Ulrich
    suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
    Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720