Schrift mit genealogischen Zeichen

  • Der Cardamina Verlag bietet auf seiner Homepage http://www.cardamina.de/ an:
    „Dokumentvorlage und Schriftfont mit genealogischen Sonderzeichen zum kostenfreien Download verfügbar.“


    Siegfried (Mühle)

  • ein paar Zeichen kann man auch im 'normalen' Fonts finden (z.B. Tahoma, Times New Roman):


    z.B. : und


    Für Windows 2000 (und wahrscheinlich alle anderen Windows OS)


    Start -> Programme -> Zubehör -> Systemprogramme -> Zeichentabelle


    Such dort den oder Zeichen und 'ziehe' es in Deinem Text. :)


    Bob