Menschenopfer des 2. Weltkrieges 1939-1945 Duisburg

  • Aus folgender Literatur mache ich gerne Angaben:


    [Blocked Image: http://www.abload.de/thumb/001vgos.jpg]


    sie kamen nicht wieder ...
    Menschenopfer des 2. Weltkrieges 1939-1945 Duisburg


    Im Auftrag des Oberstadtdirektors herausgegeben von Statistischen Amt der Stadtverwaltung Duisburg nach dem Stand vom 31.12.1954 unter Beifügung des ersten Anhangs nach dem Stande vom 30.09.1955


    Gruß
    Marcus



    Edit: Der Nachtragsband mit Ergänzungen/Korrekturen, Stand 31.10.1956 liegt ebenfalls vor.

  • Hallo Marcus,


    ich bin auf der Suche nach dem Verbleib von Hans oder Johann Lohr aus Duisburg. Vielleicht kannst Du mir ja weiter helfen ???


    Schon einmal herzlichen Dank für Deine Mühe,
    lieben Gruss


    Eva Maria


  • Hallo Eva Maria


    es gibt zwar Einträge mit dem Familiennamen Lohr, doch weder ein Hans noch ein Johannes ist verzeichnet. Hast du evtl. eine Adresse zur Familie Lohr?


    Quote from Vorwort

    ...Erfaßt worden sind in dieser Übersicht nur alle die Menschen, die ihren letzten Wohnsitz in Duisburg hatten, Ausländer ausgenommen. Meldevorschriftsmäßig bedingt fehlen ferner alle die Duisburger, deren Tod bei auswärtigen Standesämtern beurkundet worden ist (beispielsweise Berufssoldaten, die an ihrem Garnisonsort geführt waren); weiter sind - ebenfalls aus meldetechnischen Gründen - nicht einbegriffen alle die Duisburger, die bei Bombenangriffen außerhalb Duisburgs um ihr Leben kamen, sowie Auswärtige, die während eines Aufenthaltes in Duisburg durch die Kriegsgeschehnisse getötet worden sind. Es werden ferner hier und da sicherlich noch weitere Lücken oder Ungenauigkeiten in dem Verzeichnis zu finden sein, die sachlich begründet sind...


    Gruß
    Marcus

  • Hallo Marcus,


    vielen Dank für Deine Antwort. Leider habe ich zu Hans Lohr gar keine weiteren angaben, ich weiß nur, daß er noch mehr Geschwister hatte und sein Vater wohl Jakob hieß.


    Nochmal Danke,
    lieben Gruss


    Eva Maria

  • Hallo Marcus,
    hast Du irgendwelche Angaben zu dem Namen Volkemer ?


    danke im voraus


    uli :danke:

    viele Grüße
    Ulrich
    suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
    Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720


  • Hallo Eva Maria,


    ich habe ihnen eine Mail mit Dateianhang geschickt, hier im Forum sind so umfangreiche Dateianhänge leider nicht möglich ;(


    Gruß
    Marcus


    Hallo Marcus,
    hast Du irgendwelche Angaben zu dem Namen Volkemer ?


    danke im voraus


    uli :danke:


    Hallo Ulrich,


    Der Familienname Volkemer taucht im Hauptband genau einmal auf:


    Name: Volkemer
    Vorname: Kurt
    Geb-Datum: 10.10.1925
    Straße: Posener Str. 26
    Verlust: 27.06.1944 Gefallen


    Ich hoffe ich konnte helfen.


    Gruß
    Marcus

  • Hallo Marcus,
    danke Dir wusste dass er gefallen war hatte aber nicht seine Adresse, weist du ob es aus den 20er jahren Adressbücher von Duisburg gibt ?


    gruss


    uli :computer:

    viele Grüße
    Ulrich
    suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
    Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720

  • Hallo Marcus,
    danke Dir wusste dass er gefallen war hatte aber nicht seine Adresse, weist du ob es aus den 20er jahren Adressbücher von Duisburg gibt ?


    gruss


    uli :computer:


    Es gibt im Stadtarchiv Adressbücher von 1880 bis weit ins 20 Jahrhundert, ob die 1920er Jahre dabei sind, kann ich dir aus dem Kopf nicht beantworten.
    Stadt Archiv Duisburg, Karmelplatz 5, 47049 Duisburg, Telefon: 0203-283-2154, Telefax: 0203-283-4330.
    Stadtarchiv Duisburg


    Die Adreßbücher 1950 und neuer gehören zum Präsensbestand der Bibliothek Duisburg und können dort eingesehen werden. Die Stadtbibliothek liegt nicht zu weit vom Archiv entfernt. es sollte organisatorisch im Rahmen des Machbaren liegen, beide Orte am selben Tag zu besuchen.


    Gruß
    Marcus

  • HalloMarcus,


    hast du Angaben zu Rudolph/ Rudolf Schönfeldt? Er hat im Landkreis Main-Spessart gelebt. Zwischen Aschaffenburg und Würzburg, nähe Lohr am Main!


    :danke:

  • HalloMarcus,


    hast du Angaben zu Rudolph/ Rudolf Schönfeldt? Er hat im Landkreis Main-Spessart gelebt. Zwischen Aschaffenburg und Würzburg, nähe Lohr am Main!


    :danke:


    Hallo Tatjana,
    das Buch bezieht sich ausschließlich auf Duisburg


    sie kamen nicht wieder ...
    Menschenopfer des 2. Weltkrieges 1939-1945 Duisburg


    Gruß
    Marcus

  • Hallo Marcus,
    nochmal eine Frage zu Volkemer Kurt. Das Geburtsdatum das Du mir geschrieben hast das stimmt oder ist es vielleicht 10.12.1925. Da ich dieses Datum bisher hatte.
    Wäre schön wenn Du es nochmal überprüfen könntest.


    Danke Dir für die Mühe


    Uli :danke:

    viele Grüße
    Ulrich
    suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
    Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720

  • Hallo Marcus,
    ist nicht tragisch. Danke dir auch für die Bestätigung des Geburtsdatums.


    gruss


    uli :computer:

    viele Grüße
    Ulrich
    suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
    Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720

  • Hallo Marcus,


    kannst Du mal bitte nachsehen, ob etwas zu den Namen Taddey oder Lüttgens, Gerhard zu finden ist. Beide Familien sollen zu diesem Zeitpunkt in Duisburg gewohnt haben.


    Vielen Dank und Gruß :danke:
    Elsie

  • Hallo Marcus,


    kannst Du mal bitte nachsehen, ob etwas zu den Namen Taddey oder Lüttgens, Gerhard zu finden ist. Beide Familien sollen zu diesem Zeitpunkt in Duisburg gewohnt haben.


    Vielen Dank und Gruß :danke:
    Elsie


    Hallo Elsie,


    zu den Familiennamen Taddey und Lüttgens sind weder im Hauptband noch im Nachtragsband Einträge vorhanden.


    Gruß
    Marcus