( gelöst)Beruf komornik/polnisch

  • Guten Morgen! Ich benötige eure Hilfe. Beruf poln. Komornik. Im Wörterbuch steht Gerichtsvollzieher. Der Herr lebte 1723. Gab es da diesen Beruf schon? War er vielleicht ein Steuereintreiber? Vielen Dank für eure Hilfe.
    Viele Grüße
    louisa

    Viele Grüße
    louisa

    Edited once, last by louisa ().

  • Hi Louise,


    ich hatte neulich auch so einen Fall. Komornik = Gerichtsvollzieher. Dachte mir aber, dass es nicht sein kann denn in jeder zweiten Urkunde auf diesem Mikrofilm fand ich diesen Beruf. So habe ich in einem alten Wörterbuch nachgeschaut. War selbst für mich was Neues: Komornik hat zwei Bedeutungen.


    1. Gerichtsvollzieher
    2. Bauer ohne eigenen Grund / Boden


    So genau habe ich aber nicht nachgeforscht (was das genauer war, bis wann, wo etc.)


    Grüße
    Agnieszka

  • Hallo,Louisa !


    Das Wort Komornik ist eine Berufsbezeichnung.Und zwar für einen königlichen Richter in Polen.


    Gruß,Ilva

  • OK. Habe doch noch gegoogelt. Hier was wikipedia dazu sagt:


    Komornik - hist. chłop nie posiadający własnej ziemi, mieszkający zatem u gospodarza (dosł. siedzący na komorze); pomagał w gospodarstwie w zamian za "dach nad głową"


    Komornik = in der Vergangenheit Bauer ohne eigenen Grund, wohnte beim Landwirt (wörtlich übersetzt auf der Kammer sitzender); half dem Landwirt als Gegenleistung für „Dach über dem Kopf)


    Grüße
    Agnieszka

  • das ging ja schnell. :D Vielen Dank. Der Herr könnte in diesem Fall Richter gewesen sein, da er auch Bürgermeister war.
    eure
    louisa