Zander und Ballnus aus dem Memelkreis

  • Suche alle Zander, die in Stankeiten im Kreis Memel zwischen 1850 und 1920 gelebt haben. Wer kann mir helfen?
    E-Mail: berndbochmann(at)freenet.de

  • Hallo Leute!
    Ich verzweifle - niemand kann mir weiterhelfen - ich suche Verwandte mit dem Namen Zander aus dem Kreis Memel (Stankeiten). Ich weiß nur, dass mein Großvater Erich hieß, aus Stankeiten stammt, Zollinspektor war und zwischen 1960-1970 in Aachen verstarb. Er wird also um die Jahrhundertwende geboren worden sein. Hat irgendjemand zufällig Daten über "Zander" aus diesem Kreis? Es würde mir vielleicht weiterhelfen. Danke. :O

  • Hallo,
    Ich suche alle Familienmitglieder, die vor 1900 geboren wurden, mit dem Namen Zander und Bal(l)nus aus dem Raum Stankeiten/krs. Memel und Coadjuthen sowie Tilsit. Ich würde mich freuen, wenn ich dort einmal etwas Erfolg verzeichnen könnte.
    Vielen Dank.
    Gruß Edith

  • Hallo Ebo


    ich suche auch nach Ballnus Kreis Tilsit/Ragnit. Gib doch mal Info über
    Orte und Namen vielleicht ist ja bei mir schon was dabei.


    Gruß


    Harald

  • Hallo Harald,


    welch eine Freude! Wäre das schön, wenn wir uns austauschen könnten!
    Hier meine bisherigen Ergebnisse:
    Amalie Ballnus, *22.8.1864 in Koadjuthen/Krs. Tilsit, + 5.9.1951 Hannover, oo am ? mit Louis Eduard Zander (* 9.6.1862 in Danzig, + 2.8.1938 Brühl).
    Sie hatten 4 leibliche Kinder:
    Walter Eduard Erich * 25.1.1898 in Stankeiten/Krs. Memel, + 8.11.1968 Aachen;
    Kurt Waldemar Max * 23.06.1899 in Stankeiten/Krs. Memel, + 15.2.1942 Hannover;
    Klara Ella Frieda * 3.3.1902 Posen, + 10.3.1971 Hannover;
    Ella * 11.11.1903 in Posen, + 10.3.1990 in Braunschweig
    und ein Pflegekind (Margarete * 20.1..1905, + 31.8.1994) von Amalies Schwester.
    Die Eltern von Amalie Ballnus hießen: Hermann Ballnus und Friederike Seim.
    Leider habe ich keine Urkunden und alle Daten nur von einer Cousine meines Vaters, die Tochter von Klara Ella Frieda!


    Ich hoffe, du kannst etwas mit meinen Daten anfangen und würde mich sehr freuen, von dir zu hören.


    Ein schönes Wochenende wünscht
    Edith

  • Hallo Ebo


    Ich suche auch nach Ballnus.
    Meine Uroma hieß Auguste Johanna Junkeit geb. Ballnus.
    Sie wurde am 17.03.1889 in Neufrost(Kreis Niederung) geboren.


    Gruß Silke

  • Hallo Silke,


    super. Hast du vielleicht noch mehrere Personen mit dem Namen, damit ich einmal vergleichen kann, ob nicht eine Beziehung zwischen unseren Suchpersonen besteht? Es könnte sich ja eventuell um eine Schwägerin von Amalie Ballnus handeln. Leider habe ich keine Daten dazu, aber ich weiß, dass Amalies Schwester eine Tochter mit dem namen Margarete hatte. Vielleicht gibt es irgendeine Verbindung. Wäre doch toll, oder?


    Liebe Grüße Edith

  • Hallo Ebo,


    schön, daß du gleich geantwortet hast.
    Ich weiß nur von einer Schwester. Sie hieß Minna Ballnus, war Schneiderin, lebte später in Parchim und hatte nie geheiratet.
    Mehr Daten habe ich leider nicht.Vielleicht besteht ja irgendwo eine
    Verbindung.



    Viele Grüße Silke

  • Hallo Silke,


    du kennst nicht zufällig den Partner von Auguste Johanna Junkeit, geb. Ballnus? In welcher Gegend liegt denn Neufrost? Meine "Ballnus" sind alle aus dem Raum Tilsit und dem Memelgebiet und später über Posen nach Hannover ausgewandert.


    Mal sehen, ob ich nach dem Urlaub etwas bei den Mormonen finde. Wenn ja, maile ich umgehend.


    Bis dahin - liebe Grüße Edith

  • Hallo Ebo


    sorry das ich jetzt erst Antworte. So viele Namen die mit Ballnus zu tun haben kann ich noch nicht vorbringen, lediglich


    Wilhelmine (wahrscheinlich Minna genannt) Ballnus geb 30.08.1872 oder
    1876 verstorben 09.10.1918 die Orte kann ich noch nicht sagen.
    Sie war mit Johannes (genannt Hans) Kurras geb 07.07.1867 in Tilsit
    verst. 21.11.1924 verheiratet.
    Beide lebten eine Zeit lang in Budwethen/Kr.Tilsit-Ragnit.
    Ob beide dort bis zu ihrem Lebensende blieben ist mir noch unbekannt.



    Gruß Harald

  • Hallo Harald,


    danke für deine Antwort. Ich kann nun nicht sagen, ob zwischen unseren Suchpersonen eine Verbindung besteht, möglich wäre es jedoch. Ich werde nach meinem Urlaub bei den Mormonen einmal stöbern und sollte ich einen Zusammenhang erkennen, werde ich diesen sofort mitteilen.


    "Sister Silke" sucht, wie du vielleicht schon gesehen hast, auch nach Ballnus und hat eine Minna Ballnus gefunden.


    Also, bis nach dem Urlaub alles Liebe


    Edith :danke: