Dragoner in Metz

  • Mein Großvater Hugo H. Hüttenrauch war als Sergeant-Trompeter um 1900 bei einem Dragoner-Regiment in Hofgeismar stationiert. Bereits vorher soll er sich
    bei einem Dragoner-Regiment in Metz dienstverpflichtet haben. Meine Frage an die Militarias hier im Forum: wie kann ich erforschen in welchem von 2 Regimentern in Metz er Dienst tat
    und von wann bis.... Danke für alle Tipps :!:


    Magistri


    Fürchte nicht Deine Feinde, sondern fürchte die, denen Du vertraust.

    Edited once, last by Magistri ().

  • Hallo Magistri,
    es gab folgende zwei Dragoner-Einheiten in Metz (XVI. Armee-Korps, Division: 33. Infanterie-Division, 33. Kavallerie-Brigade):
    - Dragoner-Regt. König Karl I von Rumänien (1.Hannoversches ) Nr.9 (ab 1878 in Metz).
    - Schleswig-Holsteinisches Dragoner-Regt. Nr.13 (ab 1886 in Metz).
    Wenn Du keine Dokumente, Fotografien, etc. ... mehr davon hast, sind die Chancen vermutlich leider recht gering!
    Und beim Mannschaftsrang wird sich vermutlich auch nichts In einer Regimentsgeschichte finden lassen.
    ;) Gruss Jens

  • Hallo Magistri,


    In dem 1899 erschienenen Militär Musiker Almanach für das Deutsche Reich, Seite 326, findet man den Unteroffizier Hugo Hüttenrauch. Er was 1899 beim Dragoner Regt. Nr. 9.


    Wenn Sie ein PDF-Kopie dieser Seite möchten, schicken Sie mir eine PN mit E-mail Addreße und ich werde Ihnen die Seite sofort zusenden.


    Andy

  • Hallo Andy, vielen Dank für die PDF Datei. Diese schließt ein Lücke in der militärischen Laufbahn meines Großvaters.


    Es grüßt
    Peter :thumbsup:


    Fürchte nicht Deine Feinde, sondern fürchte die, denen Du vertraust.

  • Peter,



    Gern geschehen. Es lohnt sich immer die Frage zu stellen- man kann nie wissen was für Quellen da sind!


    Andy