Tänzerin Ellen Sandor aus Berlin/Charlottenburg

  • Moin,


    ich suche folgende Person(en):


    Vor oder auch während des zweiten Weltkrieges muss es in Berlin Chartlottenburg eine Tänzerin und Sängerin names Ellen Sandor (bürgerlicher Name: Else Schötzau) gegeben haben.


    Nach meinen Ermittlung wird sie die Tochter von einem Otto Schötzau und Gerhardine Schötzau, geb. Wirringa. Ihre Mutter Gerhardine stammt aus Hage/Ostfriesland.


    Meine Frage ist, ob jemand mir Angaben über diese Familie machen kann, bzw. ob jemand etwas über diese Tänzerin weiß.


    Vielen Dank!


    Gruß Benny :D

  • Hallo Benny,


    wenn Du nähere Angaben bezüglich des Theaters, in dem Ellen Sandor (alias Else Schötzau) aufgetreten sein soll, hast, könntest Du evtl. über dieses Theater weiterkommen (siehe Besetzungslisten oder ähnliches).

  • Leider habe ich nur ein Foto von ihr, wo die Anmerkung:


    Ellen Sandor - Berlin Charlottenburg steht.


    Cousine Else Schötzau.


    Die Fotos zeigen sie in ihrer Tanzkleidung, bzw. bei der Konfirmation.


    Vielleicht kann ich ja alle Theater in Berlin Charlottenburg anschreiben. Gibt es ein Stadtarchiv oder ähnliches für Charlottenburg?

  • Ich haben den Verein kontaktiert, von dem Michi geschrieben hat und zu meinem Genealogenglück:


    "...die Beantwortung Ihrer Frage wird etwas länger dauern, da unsere Archivarin erkrankt ist."




    Dann warten wir...

  • Hallo Benny,


    vielleicht kann Dir der Heimatverein Charlottenburg weiterhelfen:


    Heimatverein Charlottenburg e.V.
    Vorsitzender: Dr. Gerd-H. Zuchold,
    Tel 8450 9269, E-Mail: dr.gerd-h.zuchold@t-online.de
    Geschäftsstelle im Rathaus Charlottenburg
    Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, Zi 233c, Tel 9029-13632


    Auf einen Versuch kommt´s an... :computer:


    Anbei noch ein Link mit Theatern in Berlin


    Theater in Berlin


    mit Anschriften. Einige davon sind in Charlottenburg.

  • Hallo Benny,


    im Telefonbuch gibt es in Berlin 17 Einträge mit dem Namen Schötzau.


    Vielleicht würde sich da Anschreiben lohnen? Villeicht leben noch Nachfahren in Berlin?

  • Hi,


    kann es sein, das diese " Ellen Sandor" in die USA ausgewandert ist ?


    Gruß
    Michi

  • Ob Else Schötzau /Ellen Sandor nach Amerika ausgewandert ist, kann ich beim besten Willen nicht sagen. Mehr Daten, als die Photos habe ich ja nicht.


    Ob in Berlin Nachfahren mit den Namen Schötzau leben, die von der Else direkt abstammen bezweifle ich, da sie ja, wenn sie ein Kind bekommen hätte, sicherlich geheiratet hätte. Das einzige, was sein kann ist, dass dort Abkömmlinge von Ihren Eltern leben.


    Über Kinder und dergleichen ihrerseits weiß ich nichts.


    Naja, dann wird die Suche wohl erstmal weitergehen...

  • Hallo Benny,


    ich schiebe das Thema mal hoch weil es mich interessiert ob Du endlich mal was gefunden hast?
    Ausserdem interessiert es mich weil hier leider nicht erwähnt wurde in welcher Zeit wir uns befinden.


    LG Doreen

    "Wissen ist Macht" (Heinrich Barth März 1850)
    Nüscht wissn, macht aba ooch nüscht! (der Berliner)
    Je mehr man weiß, desto weniger weiß man nichts! (Ich)