Dragoner-Regimenter

  • Ein Großvater von mir war vor Weltkrieg 1 in 2 Dragoner-Regimentern jeweils im Trompeter-Korps Mitglied. Wer kann mir sagen, welche Dienststelle Auskünfte
    erteilen können über die Länge der Dienstzeit unter Angabe der Dienstjahre.


    Magistri


    Fürchte nicht Deine Feinde, sondern fürchte die, denen Du vertraust.

  • Er war bis zu seinem Ausscheiden 1908 in Hofgeismar stationiert, davor in Metz, Lothringen gehörte ja im 19. Jh. zu Preußen.


    Magistri


    Fürchte nicht Deine Feinde, sondern fürchte die, denen Du vertraust.

  • Es steht fest dass mein Großvater als Unteroffizier im Trompeterkorps des 1. Hannoverschen Dragoner-Regiments Nr. 9 Dienst versah. Er ist im Militär-Musiker-
    Almanach 1899 namentlich aufgeführt.
    Ich möchte aber gerne in Erfahrung bringen wann seine Dienstzeit in diesem Regiment begann und wann sie endete. Besteht da eine Möglichkeit es in Erfahrung zu bringen?
    Das gleiche gilt auch für die Zugehörigkeit zum Königlichh Preußischen Dragoner-Regiment Freiherr von Manteuffel (Rheinisches) Nr. 5


    Peter


    Fürchte nicht Deine Feinde, sondern fürchte die, denen Du vertraust.

  • Es steht fest dass mein Großvater als Unteroffizier im Trompeterkorps des 1. Hannoverschen Dragoner-Regiments Nr. 9 Dienst versah. Er ist im Militär-Musiker-
    Almanach 1899 namentlich aufgeführt.
    Ich möchte aber gerne in Erfahrung bringen wann seine Dienstzeit in diesem Regiment begann und wann sie endete. Besteht da eine Möglichkeit es in Erfahrung zu bringen?
    Das gleiche gilt auch für die Zugehörigkeit zum Königlichh Preußischen Dragoner-Regiment Freiherr von Manteuffel (Rheinisches) Nr. 5


    Peter


    Hallo Peter,
    es wäre sicherlich hilfreicher gewesen die bereits bekannten Informationen uns mitzuteilen!
    Wenn er vor 1890 geboren wurde, kann man evtl. mal im Militärarchiv in Freiburg nachfragen:
    http://wiki-de.genealogy.net/FAQ_Erster_Weltkrieg#Baden
    ;) Gruss Jens