Migeod families from Konigsberg 18 / 19 st.

  • dear friends,



    please help trying to find my ancestors who lived in Konigsberg. Great-grandfather's name was Frank Migeod, his father Max Migeod born in 1861 and nothing I do not know.
    The first known name was Johannes Louis Migeot 1683-1740.
    Unfortunately I do not understand German


    Iva

  • die nachfolgenden Ausführungen bitte ich zu übersetzen:





    Hallo Iva,





    Nach der Sonderschrift 13 des Vereins für Familienforschung
    in Ost- und Westpreußen (vffow) „Französische Schweizer und Refugies als
    Siedler im nördlichen Ostpreußen (Litauen) 1710 - 1750“ steht zu dem
    Familiennamen Michaud – Namensvariante: Migeod - :




    Familie stammt aus Courneaux (1533) Wappen



    Jean-Francois aus Dombresson verheiratet in Gumbinnen 2.5.1744
    Marie Marguite Fallet Husar im Regiment von Rusch (?) Tochter: Sophie Elisabeth
    16.6.1744







    Nach der Kartei Möller (QMS 11 des vffow) befinden sich im
    Nachlaß Friedwald Möller im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz
    (GStA PK) Berlin im Band 37 Seite 99 zu Migeod eine Stammtafel.







    Die Mormonen haben von Königsberg die Geburts- und
    Heiratskartei verfilmt. Dort könnten die Geburten bzw. die Heiraten von Migeod in
    Königsberg enthalten sein.



    - Geburten 1826 – 1874 (männlich) Film 71615 Lubbe – Muskeit



    - Heiraten 1790 – 1874 (männlich) Film 71642 Loffstadt –
    Neumann







    Im Adressbuch von Königsberg 1857 (Sonderschrift 85 des
    vffow) sind erfasst:



    Migeod - L.
    , Agent , 1ste Monkenquergasse 29



    -Th. , Buchhalter , Köttelgasse
    25. 26.



    - A.. , Kurzwarenhändler-Witwe ,
    Kneiphof Schuhgasse 16








    In der Kartei Möller (QMS 11 des vffow) gibt es eine
    Karteikarte zum Namen Migeod



    - Migeod Friedrich Jacob oo 27.8.1815 Amalie Matz



    - Migeod Friedrich Ludwig Kaufmann + 4.3.1818 im 57. Jahre



    - Migeod A. gb. <gebürtig?> oo Königsberg 9.11.1817 A. Zeidler



    - Migeod Louis oo Adlig Molwitten 28.3.1817 Johanne Lukatis



    - Migeod Henri , Rentner aus Königsberg Mitglied des französischreformierten
    Konsortiums erhält 1811 den KO. IV <?
    ein Orden ?>



    - Migeod Theodor Georg aus Königsberg , Medizinische Universität
    Königsberg Ostern 1844



    - Migeod 1887 – 1890 Beigeordneter in Allenburg



    - Migeod Wilhelmine Ludovika Erlaubnis als Hauslehrerin
    erteilt 1856







    In der Kartei Quassowski ist der Name Migeod enthalten. Der
    Band zum Buchstabe M liegt mir nicht vor. Die Anfrage sollte in Forum zur Kartei Quassowski gestellt werden.






    Ich hoffe das hilft weiter.





    Grüße



    Joachim

  • Hallo Iva,



    hier kommt eine Ergänzung:



    In der QMS 14 des vffow „Aus den Aufzeichnungen von Hans
    Zippel“ habe ich noch folgendes gefunden:



    Otto Ludvig Bernhard Rosencrantz oo 29.5.1887 in Königsberg



    Adelheid Edeline Clara Migeod * in Königsberg 8.4.1863



    Tochter von Theodor Migeod Großkaufmann in Königsberg und
    seiner Gattin Amanda Gandert



    Theodor Migeod * 2.6.1831 in Seepothen Kreis Preußisch
    Holland Kirchspiel Lauck-Ebersbach + 2.1878 in Allenberg Kreis Wehlau



    oo mit Amanda Gandert * 10.10.1840 in Löbau Westpreußen +
    25.11.1917 in Zoppot



    Um 1900 gab es in Königsberg ein Automobilgeschaft Arthur
    Migeod



    (Deutsches Geschlechterbuch DGB 68 , 1930 Seite 99)



    Gruß



    Joachim

  • hi Iva,
    this ist the tranlation to Joachim's text with 2 links within the text I 've done myself for your easier finding ^^ ;)


    greetz
    Kati

    LG
    Kati


    AHNENFAHNDUNGSLISTE
    BRB: Mulka,Bobert,De(h)lang(k),Kschenker
    NDS: Ahnemann,Wittig,Holzgrefe,Schöpmann
    HH: Greve,Kraatz
    SH: Willhöft,Schulz,Meiners
    MV: Barsch,Clemens,Sengebusch
    RPf: Grisar
    BAY: Alt,Meister
    Westpr./Pommern: Brick,Tiegs,Ihn,Janitzki,Kowalkowska
    Posen: Szczepaniak,Szoyk,Knolinski,Marciniak


    mein Blog: Fenriswitch's Zeitreisen

  • Bitte die nachfolgenden Ausführungen übersetzen:



    Hallo Iva,


    hier auch von mir einige Daten:
    Königsberger Adressbuch 1888
    Migeod
    - Max, Assistenzarzt, prakt. Arzt, Sprechstunden 7-8 vorm. 3-5 nachm. Kai 2
    - B. Kfm. F. Carl Dorno, Steindamm 176a
    - Heinrich, Kfm. Destillation, Wein-, Bier- und Zigarrenhandlung, Theaterplatz 2
    - J. C. Kfm. Neue Dammgasse 38
    - Theodor & Co. F: Louis Migeod, Häute-, Leder- und Thran Geschäft, Kai 2
    - Louis, Kaufm. F. Th. Migeod & Co., Kai 2
    - R. O. Kfm. Particul. Steindamm 146
    - geb. Gaudert, Kfm. Ww. Kai 2
    - B. Fräulein, Holländerbaumstr. 14-15


    Königsberger Adressbuch 1935
    - Arthur, Reparaturwerkstatt, Garagen, Weidendamm 33
    - Franz, Arbeiter-Telegraphen, Sackheim, Mittelstr. 27
    - Friedrich, Arbeiter, 2. Rundteil 8
    - Grete, Claßstr. 5 Tel. 21719
    - Hans, Kfm. Claßstr. 5
    - Karl, Arbeiter, Tiepoldstr. 1
    - Otto, Küfer, Krumme Grüb 12


    Altstädtisches Gymnasium zu Königsberg, Pr.
    M. 1881
    343) Max Migeod, Königsberg, 20, Med., Dr. med., Assistenzarzt
    im Gren.-Reg. König Friedrich III. (Ostpr. Nr. 1)



    Theodor Georg MIGEOD - born Königsberg Ostpreußen (East Prussia) d. 1872 Victoria



    Arthur Migeod errichtete 1919 auf dem alten Gelände der Steinfurtschen Waggonfabrik am Weidendamm eine Karosseriefabrik, 1921 ergänzt um einen Garagenkomplex und Reparaturwerkstätten. Der aus Lyck stammende Schiffsbauingenieur Ott Kuczewski gründete 1920 vor dem Friedländer Tor eine Schiffswerft und Maschinenfabrik für kleine Motorschiffe und Bagger.



    Generalmajor Kurt Erdmann (RK KVK mS 24.06.1944)
    * 23.09.1944 in Insterburg / Ostpreußen, + 10.11.1966 in Münster / Westfalen
    Parents: Prof. Dr. Hugo Erdmann and his wife Anna geb. Migeod




    Meiner lieben Frau, unserer herzensguten Mutter. Großmutter und Urgroßmutter. Frau
    Luise Riemann geb. Migeod
    aus Königsberg Pr., Am Hufeisen 4 c zum 75. Geburtstag am 19. Dezember 1968
    Gottes Segen und alle guten Wünsche.
    Es gratulieren herzlichst
    Albert Riemann, Familie Walter Riemann
    Hannover Josef und Doris Basner geb. Riemann
    4976 Werste. Ostweg 2




    80 Jahre wird am 7. Mai 1967
    Frau Johanna Wegner geb. Migeod aus Königsberg-Ratshof Gerlachstraße 97 a
    Es gratulieren herzlich und wünschen weiterhin Gesundheit und Wohlergehen
    Schwester Gertrud und ihre drei Töchter, Schwiegersöhne, Enkel und Urenkel
    46 Dortmund-Asseln Schoppenbergweg 1


    Ich hoffe das brauchbare Daten für dich dabei sind.


    Gruß
    Lacki

  • Thanks for your help


    I would not be able to get at this information and I found some of the ancestors "Stammbaum der famili Migeod".


    with respect
    Iva :rolleyes:



    Опозови измене









    Речник

    • именица


      thanks
      gratitude
      graces
      laudation

    • узвик


      thanks
      thank you

  • Hallo Iva,


    mein Urgroßvater war aus Königsberg , und er hieß Karl Migeod, seine Tochter war Isi-Dora Migeod. Ich suche natürlich auch weitere familiäre Verbindungen. Danke für jeden weiteren Hinweis.



    Liebe Grüße Manuel :)

  • Dear Manuel ,
    My ancestors went from Konigsberg after the IWW. If you have some informacion to then write me and I will see if your ancestors are mentioned somewhere.


    All the best Iva