Frohnert, Lindemann, Kalinna

  • Guten Abend,


    ich suche nach meinen Wurzeln väterlicherseits. Ich habe nur sehr wenige Anhaltspunkte, weil meine Oma nie über dieses Thema sprechen wollte.


    Mein Opa war Emil Frohnert, Flieger, stationiert in Neukuhren und gilt als vermisst. Verheiratet mit Anna Frohnert, geb. Lindemann aus Birkenhain, Ksp. Kutten, Kreis Angerburg. Woher Emil stammte, ist mir nicht bekannt. Allerdings hat er Vorfahren mit folgenden Namen im Stammbaum: Wischnat, Golembus und Laudin. Seine Geschwister hießen: Minna, Martha, Auguste, Anna und Fritz.


    Die Mutter meiner Oma war Auguste Kalinna, geb. Lindemann, verw. Schröder (gefallen im 1 WK). Sie war in 2. Ehe mit Fritz Kalinna verheiratet. Die Geschwister von Fritz sen. hießen Max(imilian?) und Elisabeth. Die Kinder von Auguste und Fritz hießen: Gertrud, Magdalena, Herbert, Fritz jun. und Fredi (gefallen bei Venlo im 2. WK)


    Fritz und Auguste Kalinna und Anna Frohnert sind bis nach NRW/Neuss geflüchtet. Max lebte in Witten, Fritz jun. in Düsseldorf.


    Von Anna Frohnert (Schwester von Emil Frohnert) ist bekannt, dass sie in Benkheim gelebt hat, aber niemand weiss, ob vor oder nach der Heirat. Sie hat später in der Nähe von Stuttgart gelebt und ist vor ein paar Jahren gestorben.


    Minna Frohnert war eine verheiratete Anders und hat in Oschersleben gelebt.


    Mehr weiss ich leider nicht, aber vielleicht kann ja jemand etwas damit anfangen und kennt diese Familie(n).


    Ich wünsche noch einen schönen Abend.


    lg Isi1310

  • Hallo isi1310,


    willkommen im Forum. Ich bin mir sicher, dass du hier viele gute Hinweise erhälst.


    Ja, ja, die Frohnerts aus Ostpreussen. Als ich deine Überschrift las, hoffte ich auf eine Verbindung irgendeiner Art, da ich mit meinen Frohnerts (Kreise Gerdauen und Angerapp/Darkehmen) schon Anfang des 19. Jh. auf der Stelle trete. Meine Großmutter Anna Frohnert wurde 1910 in Friedrichsfelde, Kreis Darkehmen geboren. Ihre Mutter hieß Amalie Mengel. Der Vater ist (mir noch) unbekannt. Die Geschwister von Anna sind Otto, Max, Fritz, Liesbeth, Emma und Martha. Geheiratet hat sie vor 1935 Willi Klötzing in Nordenburg, Greis Gerdauen.


    Schade, dass hier trotz der vielen gleichen Namen (noch) keine Verbindung zu deinen Frohnerts besteht.


    Ich wünsche dir für deine Forschung alles Gute und viel Erfolg.


    LG Marko

    Immer auf der Suche nach FN Biewald, Faulhaber, Seiffert, Wolfram, Brzenskot, Gryska aus ehem. Schlesien (Breslau und Kreis Oels) und FN Klötzing, Frohnert, Fabian und Bolz aus ehem. Ostpreussen (Kreis Gerdauen).

  • Hallo lsi1310,


    herzlich willkommen in unserem Kreis! Viel Freude und viel Erfolg bei uns!

    ... weil meine Oma nie über dieses Thema sprechen wollte.
    Mein Opa war Emil Frohnert, Flieger, stationiert in Neukuhren und gilt als vermisst. Verheiratet mit Anna Frohnert, geb. Lindemann aus Birkenhain, Ksp. Kutten, Kreis Angerburg.
    ...


    Die Mutter meiner Oma war Auguste Kalinna, geb. Lindemann, verw. Schröder (gefallen im 1 WK).
    ....

    Die Oma ist also Anna Lindemann. Ihre Mutter ist Auguste Lindemann, die zweimal verheiratet war. Da Anna aber den Familiennamen der Mutter trägt, liegt die Vermutung nahe, dass sie ein uneheliches Kind ist (nichts ungewöhnliches ^^ ). Vielleicht ist das der Grund, warum Oma so zurückhaltend war? Würde das zu den (dir hoffentlich bekannten) Daten passen?
    Es wäre bestimmt hilfreich, wenn du ein paar Zeitangaben machen würdest ;)

    Freundliche Grüße
    Jörg


    Aktuelle Jagdreviere:
    Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
    Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

  • Hallo Marko,


    ja, das wäre schön gewesen. Also muss ich doch vermuten, dass Frohnert ein weiter verbreiteter Name war als ich dachte....



    Hallo Joerg277,



    natürlich ist das eine Möglichkeit, aber sie hat auch sonst überhaupt gar nichts erzählt - also so wirklich rein gar nichts.



    Ich werden den Stamm baum noch mal scannen und hier reinsetzen. Aber heute schaffe ich das nicht mehr - auf dem sind auch Jahresdaten, evtl. hilft das..



    Vielen lieben Dank und Gute N8



    lg Isi1310

  • Guten Morgen,


    ich wollte gerne den Stammbaum meines Opas hochladen, aber die Datei ist zu groß. Nun weiß ich nicht weiter und muss mich erst mal erkundigen, wie ich so eine Datei derart verkleinere, dass sie hier passt. Muss mal sehen, ob ich einen PC-Freak finde...


    charmanten Mittwoch


    lg Isi

  • (Adoptionsurkunde?)

    5 L VII 75

    Huhu,


    habe gerade doch noch etwas gefunden: die Adoptionsurkunde meines Vaters, vielleicht sagt das jemandem etwas




    Geburtsregister-Nr. 5/1941


    Standesamt Kutten

    Emil Frohnert, Obergefreiter

    Hochzeit mit Anna Frohnert, geb. Lindemann am 27.04.1941


    Heirats-Register oder Familienbuch 11/1941

    Angerburg, 10.06.1941


    Ausgeführt am 12.06.1941



    Danke


    Isi