Spiegelscher Richter

  • Hallo zusammen,


    vielleicht kann mir hier jemand helfen.


    Bei meinem Spitzenahn habe ich den Beruf "Spiegelscher Richter" gefunden.


    Kann mir jemand sagen, was es mit diesem Beruf auf sich hat und ob es für sowas Dokumente gibt?


    Danke und Gruß


    Katja

  • Hallo Katja,


    die "von Spiegel " gehör(t)en zum westfälischen Adel:
    http://de.wikipedia.org/wiki/S…A4lisches_Adelsgeschlecht)


    Darf ich fragen, nach welchen Familiennamen und in welchen Orten Du suchst? Ich habe Vorfahren aus dem Raum Beverungen, Borgentreich und Warburg, und dort hatten die von Spiegel noch bis ins letzte Jahrhundert Besitz.


    Viele Grüße
    Simone

    Viele Grüße,
    Simone

    Familiennamen // Blog zur Familienforschung


    Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

  • Hallo Katja,


    gib künftig bei Deinen Fragen immer die Herkunft (Ort/Region) und den Jahrgang/Zeitraum Deiner Quelle an. Dann kann Dir u.U. gezielter/genauer geholfen werden, z.B. auch bei Deiner Frage nach Dokumenten.
    Simones Deutung ist eine Möglichkeit, eine andere ist diese: Dein "Spiegelscher Richter" war der Dorfrichter des Ortes Spiegel (5 km nordwestlich von Bad Tölz). Die Aufgabenbeschreibung eines Dorfrichters findest Du z.B. in der Geschichte Breitenfurts (einfach mal googeln :D ).
    (Zitatanfang)
    Als Hilfsorgan der Grundobrigkeit zur Aufrechterhaltung
    und Überwachung des untertänigen Gemeinwesens diente der Dorfrichter.
    Er wurde aus einem Dreiervorschlag der Dorfgemeinde von der Grundherrschaft
    ausgewählt. Die Aufgaben des Dorfrichters waren besonders die Verwaltung
    des Gemeindevermögens, die Vertretung der Gemeinde bei der Herrschaft,
    die Durchführung der obrigkeitlichen Aufträge, die Eintreibung und Abfuhr
    der Steuern, die Verpflegung und Belieferung des Militärs, die Stellung
    der vorgeschriebenen Rekrutenzahl, Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung
    in der Gemeinde, die Kontrolle der Maße und Gewichte und anderes mehr.
    (Zitatende)


    Gruß
    Detlef

  • Hallo,


    ich danke Euch für die Antworten.


    Ich suche nach dem Nachnamen WEISER.


    Mein Spitzenahn heißt Andreas WEISER und stammt aus Uhlersdorf, Thüringen. Er wurde wahrscheinlich um 1695 geboren.
    Ich habe jetzt bei google Books ein Buch gefunden, worin ein von Spiegel erwähnt wird, dem das Rittergut gehörte, allerdings sehe ich dort nur einen Ausschnitt. Das Buch selber kann man anscheinend nirgens mehr kaufen.


    Einen Hinweis auf meinen Ahnen finde ich dort allerdings auch nicht.


    Katja

  • Hallo Katja,


    Google mal nach "spiegel uhlersdorf". Da findest Du eine ganze Menge Infos zu den von Spielel zu Uhlersdorf. Offenbar war die Familie dort seit dem 15. Jh. belehnt.
    http://www.google.de/search?hl…orf&oq=spiegel+uhlersdorf


    Viele Grüße
    Simone

    Viele Grüße,
    Simone

    Familiennamen // Blog zur Familienforschung


    Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

  • Hallo Katja,
    Google mal nach "spiegel uhlersdorf". Da findest Du eine ganze Menge Infos zu den von Spielel zu Uhlersdorf. Offenbar war die Familie dort seit dem 15. Jh. belehnt.
    http://www.google.de/search?hl=de&q=spie…egel+uhlersdorf
    Viele Grüße
    Simone


    Ich danke Dir, da werde ich mal suchen. Leider ist ja dort meist die Erklärung für die Familie und so.
    Aber gibt es für solche Berufe irgendwo Listen, wer das wann gemacht hat?


    Der Bereich Berufe in der Ahnenforschung ist für mich ganz neu. 8|

  • Wenn Du herausfindest, in welchem Archiv Unterlagen zu Prozessen aus der Zeit und dem Ort liegen, dann wirst Du vermutlich auch solche finden, mit denen Dein Vorfahr befasst war. Darüber hinaus könnte man Dokumente zur Benennung des Richters finden. Ich würde es als erstes im Staatsarchiv versuchen:


    http://www.thueringen.de/de/staatsarchive/


    Darüber hinaus kann es sein, dass es für Dokumente der von Spiegel noch irgendwo ein Privat-Archiv gibt. Vielleicht fragst Du mal im Archiv der Stadt bzw. Gemeinde nach, zu der Uhlersdorf gehört.

    Viele Grüße,
    Simone

    Familiennamen // Blog zur Familienforschung


    Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

  • Hallo, Katja


    bist du mit deiner WEISER Suche in Zusammenhang mit vonSpiegel/Gerichtsherr erfolgreich gewesen?


    Viele Grüße,
    Söckchen