• Hallo,


    ich bin erst heute auf diese Umfrage gestossen. Habe mich schon immer dafür interessiert, was diese Ahnenpuzzler in ihrer Freizeit tun.


    Ich bin habe eine Führungsposition bei einem grossen Reifenhersteller.


    Gruss


    Peter

    Ich suche alles über die Familiennamen Day / Dey

  • Heiteres Beruferaten! Das ist was für mich!
    Nach dem ich als Estrichleger nicht mehr tauglich war, musste ich mir was neues einfallen lassen. So schulte ich zum Qualitätsfachmann für Längenprüftechnik um und bin nun auf Jobsuche.


    Schöne Ostern wünscht auf diesem Wege
    Messlatte

  • oh toll ich will auch mitmachen :] habe den thread erst jetzt gesehen


    also im moment bin ich noch schüler, werde aber nächstes jahr mein abi schreiben
    und dann werde ich (solange gott nicht einen anderen plan für mich hat ;) )
    eine studentin für das lehramt an gymnasien für die fächer deutsch und geschichte

  • Hallo!


    Es geht wie gehabt weiter mit dem Thread.
    Berufe (II) sind somit gelöscht.


    Ich entschuldige mich für meinen Fehler.


    Liebe Grüße,
    Mod Ninetales

    Viele Grüße,
    Kolonistenforscher


    "Von Natur aus sind die Menschen fast gleich; erst die Gewohnheiten entfernen sie voneinander."
    (Konfuzius, verm. 551-479 v. Chr.)

  • Quote

    Original von buzzom
    na dann mach ich mal gleich weiter: --> Student Lehramt Gymnasium Englisch Sport


    Gruß
    Eric

    Viele Grüße,
    Kolonistenforscher


    "Von Natur aus sind die Menschen fast gleich; erst die Gewohnheiten entfernen sie voneinander."
    (Konfuzius, verm. 551-479 v. Chr.)

  • Hallo!


    Ich bin Versicherungsangestellte, mein Bereich ist Controling und Planung.


    Gruß
    Margrit

    Dauersuche nach
    Amann,Biesing Büsing, Bläß/Bläss,Bruns,Burger, Dahlhelm, Eimecke, Günther,Gutznau/Gitzko, Hacken, Hagedorn,Heert, Heine(i)cke, Heyer, Israel, Künne, Lodahl, Münich,Peter,Siener,Siever/Siebert, Teichmann, Thiersch/Thiers, Wesemann,Wolf(f)er, Zuckwitz




    Wenn ein Mensch geboren wird, ist die Welt um ein Lächeln reicher. :baby:

  • Ich bin nach meiner erfolgreichen Ausbildung zum Prozessleitelektroniker in der chemischen Industrie geblieben und übe diesen Beruf jetzt Tag ein und Tag aus auch aus.


    Wollte ja eigentlich Geschichte studieren, aber es kommt immer anders als man denkt! ;(

  • Ich bin Facharbeiterin für Postverkehr und Postdienst.
    In deusch, ich bin die bei der ihr Briefmarken kauft, Pakete aufgebt oder der eine oder andere auch mal Geld von seinem Girokonto holt. ;)
    Liebe Grüsse
    Sandra

  • Hallöle,


    ich bin Bauzeichnerin Fachrichtung Hochbau. Einer meiner absoluten Traumberufe. :]


    Grüßle, Melanie