Familie Forschung Hoffmann aus Memel, Urgroßvater nach Südamrika gewandert (Hoffmann, Erich, Adolf)

  • Tag zusammen,
    Ich suche nach Info von meiner Familie. Mein Urgroßvater lebte in Memel, (ca. 1890) er hieß Erich Hoffmann, Vater war Adolf Hoffmann und Mutter Augusta Schemkus (vielleicht ist dieser Nachname anders geschrieben) er hatte Geschwister, Hans Hoffmann und Hedwig Hoffmann (anscheinend).
    Erich ist nach Südamerika gereist, war Bergbauingenieur (o.ä.) dort als Lehrer gearbeitet, ist (anscheinend) aus Königsberg losgefahren in einem Schif. ist auf jeden fall 1914 schon in Bolivien.
    Wenn jemand mich helfen könnten würde ich sehr dankbar sein. Wir haben sogar ein Familienwappen.


    Danke!

  • Hi,
    ich habe jetzt neue Informationen, und zwar
    Erich Hoffmann wurde am 13.11.1873 geboren.
    Der Nachname der Mutter schreib man: Szemkus

  • Hi,
    bei familysearch gibt es einen
    Adolf Hofmann* gegen 1849 Memel, verh. gegen 1873 Memel mit Auguste Schimkus * gegen 1854.
    Kinder:
    Adolf Erich Hoffmann * 14.11.1874 Memel
    Clara Hedwig Hoffmann * 12.04.1876 Memel
    Lothar George Reinhold Hoffmann * 08.10.1885 Memel

  • Tatsächlich, die Information ist passend mit der was ich hatte, danke sehr dass ihr mir dabei geholfen habt.
    Adolf Erich ist am Hoffmann ist dann am 21.10.1950 in Cochabamba Bolivien gestorben, verheiratet war er mit Evangelina Espionosa, hatten mehrere Kinder: Mein Großvater Erich Hoffmann, geb 24.02.1917 Sorata, Bolivien. gest. 30.09.2001 und er hatte 7 Kinder, 6 mit Hilda Zabalaga: Mein Vater Werner Hoffmann 12.08.1960 in Cochabamba Bolivia.


    Dankeeee