Ritter v. Lenz

  • Hallo liebe Gemeinde,


    in einer Nebenlinie meiner Ahnen befinden sich auch folgende Personen:


    Hermann Lenz war Generalstabsoffizier in der königl. bayer. Armee. Er wurde im 1.Weltkrieg mit dem Max-Joseph-Orden ausgezeichnet und in den Ritterstand erhoben. Nach dem Krieg war Hermann Ritter v. Lenz Führer des "Stahlhelm" in Bayern. Nach dem 2. Weltkrieg wurde er zum Generalmajor befördert und war Vorstand der bayerischen Sektion des Deutschen Soldatenbundes.


    Sein Onkel Heinrich war Freiwilliger im 1. Feldartillerie-Regiment im Krieg 1870/71. Er war vortragender Rat und Sektionschef im königl. bayer. Kriegsministerium. Er wurde in die Ritterklasse des königl. bayer. Kronenordens aufgenommen und erhielt damit den persönlichen Adel.
    (Heinrich Ritter v. Lenz müßte auch in den Matrikeln deutscher Corps-Studenten 1798 -1960aufgeführt sein)


    Meine Frage: Hat jemand vielleicht Daten über die Beiden? Sind Wappen der Brüder vorhanden?


    Freue mich über jede Antwort!


    Mit freundlichem Gruß


    A.Lenz

    Edited 2 times, last by A.Lenz ().